{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis AS Nalbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 30.07.2017 06:00 Uhr (10.07.2017, 13:42)

A8

Priorität: Dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
mit dpa

Merkel in St. Wendel: Das sagte die Kanzlerin zur Landtagswahl

image

Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) (links) und Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kram-Karrenbauer (CDU) (rechts). Foto: Oliver Dietze/dpa.

Merkel in St. Wendel: Das sagte die Kanzlerin zur Landtagswahl
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der SPD eine rückwärtsgewandte Politik vorgeworfen. Zum Abschluss des CDU-Landtagswahlkampfs warnte sie gestern vor einer rot-roten Koalition im Saarland: "Wir wollen doch nicht, dass am Sonntag die Uhren zurückgedreht werden, wir wollen dass die Uhren nach vorne gestellt werden." Es gehe bei der Landtagswahl am Sonntag um "das Beste für dieses Bundesland, um nichts Anderes."

Die CDU-Vorsitzende warnte, eine rot-rote Koalition von SPD und Linken sei schlecht für die Wirtschaft. "Die werden sie zumauern mit Steuern, mit Bürokratie und Regelungen. Und das kann das Saarland nicht gebrauchen", sagte sie vor rund 4000 Zuschauern.

Fünfte Person stirbt nach Anschlag von London
Nach dem Anschlag von London ist die Zahl der Todesopfer auf fünf gestiegen. Ein 75 Jahre alter Mann sei an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben, berichtete Sky News am Donnerstagabend unter Berufung auf die Polizei.

Zuvor hatte Scotland Yard mitgeteilt, dass zwei Opfer des Anschlages weiter in Lebensgefahr schwebten. Der Zustand von fünf weiteren Verletzten sei kritisch.

Disney-Chef verrät Details zu neuem "Star Wars"-Film
Erst Mitte Dezember kommt "Star Wars: Die letzten Jedi" in die Kinos, doch Disney- Vorstandschef Bob Iger gibt jetzt schon einige Details über Episode VIII preis. Der plötzliche Tod von Darstellerin Carrie Fisher im vergangenen Dezember werde zu keinen Änderungen bei dem Film führen, versicherte Iger. Ihre Darstellung würde man so beibehalten. 

Zu dem geplanten "Star Wars"-Ableger über Han Solo, der im Mai 2018 in die Kinos kommen soll, sagte Iger, er werde das Leben des späteren Rebellen-Kämpfers im Alter von 18 bis 24 Jahren beleuchten. Han, gespielt von Alden Ehrenreich, werde auf das Raumschiff Millennium Falcon und auf den Wookiee Chewbacca stoßen. Woody Harrelson, Donald Glover und Emilia Clarke spielen ebenfalls mit.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein