{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen Dreieck Friedrichsthal und AS Merchweiler Gefahr durch defektes Fahrzeug (05:15)

A8

Priorität: Sehr dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
dpa

Macron und Le Pen gehen in Frankreich in die Stichwahl

image

Macron-Fans in Paris. Foto: Thibault Camus/AP/dpa.

Frankreich schickt den sozial-liberalen Europa-Freund Emmanuel Macron und die EU-feindliche Rechtspopulistin Marine Le Pen in die Stichwahl um das Präsidentenamt. Der politische Jungstar Macron gewann laut Hochrechnungen die erste Wahlrunde am Sonntag und verwies Le Pen auf Rang zwei.

Die beiden brachten mit ihrem Erfolg das etablierte Parteiensystem in Frankreich zu Fall. Zum ersten Mal seit Jahrzehnten ist kein Kandidat der Sozialisten oder der bürgerlichen Rechten mehr in der Endrunde vertreten.

Infografik: So hat Frankreich gewählt | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Damit stehen die Franzosen am 7. Mai vor einer Richtungsentscheidung über Europa. Nach allen Umfragen kann der frühere Wirtschaftsminister Macron die Chefin des rechtsextremen Front National klar schlagen. Der scheidende Präsident François Hollande gratulierte Macron.

Andere Sozialisten und Konservative riefen zur Unterstützung des Mitte-Links-Kandidaten auf, um Marine Le Pen zu verhindern. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wünschten Macron alles Gute und viel Glück für die Stichwahl.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein