{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

Saarland: Saarbrücken-Klarenthal, L 163, Vollsperrung der Kokereistraße im Bereich Fenner Stra0ße aufgrund eines Verkehrsunfall. (17:35)

L163

Priorität: Sehr dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
Sara Konrad (SZ)

Brand in Wohnhaus in der Dillinger Innenstadt - Zwei Menschen verletzt

image

Symbolbild. Foto: Friso Gentsch/dpa

Die Feurerwehr trifft gegen 12.45 Uhr am Unglücksort in der Dillinger Innenstadt ein. Die Einsatzkräfte stellen fest, dass der Brand im Erdgeschoss eines Mehrparteienhauses Ecke Friedrich-Ebert-Straße/Nordallee ausgebrochen ist. Sie erfahren: Im Dachgeschoss befinden sich noch Bewohner, die sich aus Angst eingesperrt haben. Einige Wehrmänner stürmen mit Atemschutzgeräten in das Haus. „Sie mussten Türen aufbrechen, um die Personen rauszuholen“, sagt Hans-Georg Lamma vom Kriminaldienst Saarlouis. Den Einsatzkräften gelingt es, alle Opfer zu retten. Zwei von ihnen sind jedoch leicht verletzt. Sanitäter bringen die beiden Männer, 22 und 29 Jahre alt, mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser.

Die Polizei hat inzwischen die Straße gesperrt, es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Ein Rettungshubschrauber landet, wird allerdings nicht gebraucht. Mehrere Krankenwagen stehen bereit.

Die Feuerwehr benötigt knapp zwei Stunden, um die Flammen zu löschen. Das Haus, in dem laut Polizeiangaben insgesamt zwölf Personen gemeldet sind, ist unbewohnbar. „Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. Auch die Brandursache steht noch nicht eindeutig fest“, erklärt Lamma. Der Kriminaldienst Saarlouis hat die Ermittlungen übernommen.
 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein