{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A6 Metz/Saarbrücken - Kaiserslautern Zwischen Dreieck Saarbrücken und AS Saarbrücken-Fechingen in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn Pannen-LKW (14:19)

A6

Priorität: Sehr dringend

0°C
weather-
0°C
weather-

Diese fünf Trendsportarten solltet ihr diesen Sommer unbedingt ausprobieren

image

Fotos: dpa.

5. Laser-Tag
Schon mal Laser-Tag gespielt? Es funktioniert ungefähr wie Paintball, nur dass man keine blauen Flecken davon trägt, wenn man mal getroffen wird. Populär wurde es in Deutschland sicherlich auch durch Barney Stinson aus der Serie „How I Met Your Mother". 

Im Saarland gibt es drei Hallen, die Laser-Tag anbieten: Der Laserground in Saarbrücken, der Laserground in Merzig und Lasertrek in Saarlouis.

4. Pole-Fitness
Wo könnte diese Sportart denn nur ihre Wurzeln haben? Richtig: Stangentanz entwickelte sich aus der traditionellen asiatischen Akrobatik, wurde also erst später bei Stripperinnen populär. Es zeigte sich schnell, dass Pole-Dancing (engl. pole = Stange) ein super Workout ist, da hier sehr viele Muskeln beansprucht werden. Übrigens: Männer haben das auch drauf.

Studios, die im Saarland Pole-Dancing-Kurse anbieten, gibt es einige. Einfach mal nachfragen.

3. Trampolin
Mächtig viel Spaß macht das Springen auf Trampolinen. Das wissen wir spätestens seit der Schulzeit. Wer auch im Erwachsenenalter noch herumhopsen will, kann das in einem Trampolinpark oder in einer Trampolinhalle tun. Das geht im Saarland zum Beispiel im Tramposaarium oder in Völklingen.

2. Headis
Entwickelt wurde diese Sportart von einem Studenten in Kaiserslautern. Der hat die Mischung aus Tischtennis und Fußball mittlerweile zu einer großen Marke gemacht: Heute gibt es internationale Turniere und sogar eigene Welt- und Europameisterschaften. Sogar ins Fernsehen hat es die Sportart geschafft: Bei „TV Total" und „Schlag den Raab" mussten die Promis ran.

Zum Spielen braucht ihr eigentlich nur eine Tischtennisplatte und einen nicht-ganz-so-schweren Ball. Offizielles Merchandise bietet Headis auf seiner Website an.

1. Fußballgolf
So einfach, so genial: Beim Fußballgolf gilt es, mit möglichst wenigen Schüssen seinen Ball im Loch unterzubringen. Meistens haben die Anlagen 18 Bahnen, sodass langer Spaß garantiert ist. In Beckingen werden sogar Turniere ausgetragen. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein