{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Völklingen-Ost und AS Saarbrücken-Klarenthal in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (08:44)

A620

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Landkreis St. Wendel veranstaltet Sport- und Erlebnistag am Bostalsee

image

Zum 175. Geburtstag des Landkreises St. Wendel 2009 gab es erstmals einen Sporttag am Bostalsee. Sportvereine hatten die Gelegenheit, sich zu präsentieren. Wichtig dabei: Die Besucher sollten sich selbst ausprobieren können.

Mitmachen, das ist nach wie vor das große Thema. Doch präsentiert sich die Veranstaltung in diesem Jahr mit neuem Konzept und neuem Namen. Ein Sport- und Erlebnistag soll es am Samstag, 24. Juni, ab 11 Uhr im Strandbad Bosen werden.

„Wir wollen generell Vereinen und Verbänden eine Plattform bieten“, erläutert St. Wendels Landrat Udo Recktenwald. Im Landkreis gebe es 1500 Vereine, von denen viele mit sinkenden Mitgliederzahlen und Nachwuchssorgen zu kämpfen hätten. An diesem Tag könnten sie sich präsentieren.

Recktenwald vergleicht den Erlebnistag mit einer Mitmach-Messe. „Der Vorteil ist, dass die Besucher verschiedene Vereine an einem Ort haben“, bewertet Recktenwald. Es sei umständlicher, einen Verein nach dem anderen abzuklappern, um den geeigneten für sich zu finden.

Natur auch zentrales Thema
Neben den Sportvereinen und dem bereits traditionellen Mehrkampf-Wettbewerb ist die Natur ein Thema bei dem Aktionstag. Wie Recktenwald berichtet, wird das Bildungs-Netzwerk St. Wendeler Land vertreten sein. Dabei geht es um außerschulische Lernorte. Zuständig für das Netzwerk ist Eva Henn. Sie wird an dem Tag auch die heimische Flora vorstellen.

Außerdem werden Imker, Jäger und der Gewässerwart des Landkreises dabei sein. Einen Solarkocher und einiges mehr präsentiert das Zukunfts-Energie-Netzwerk. Ebenfalls bereits zugesagt haben Feuerwehr, die Sternwarte Peterberg und die Bosener Mühle.

Vereine, die Interesse haben, sich an dem Sport- und Erlebnistag zu beteiligen, können sich bis zum 12. Mai beim Landkreis St. Wendel melden: Gertrud Hautz, Tel. (0 68 51) 8 01 20 54, Mail: g.hautz@lkwnd.de Seyfettin Gören, Tel. (0 68 51) 8 01 20 58 Mail: s.goeren@lkwnd.de.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein