{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

B41 Saarbrücken - Idar-Oberstein Zwischen Ottweiler Martin-Luther-Straße/Einmündung Ottweiler und Kreuzung Niederlinxweiler in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn ca. 200 m nach Ortsausgang Ottweiler in Richtung St. Wendel (00:26)

B41

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannte bespritzen Häuser mit Kunstblut

image

Foto: Polizei.

Unbekannte bespritzen Häuser mit Kunstblut
Auf mehrere 1000 Euro schätzt die Merziger Polizei den Schaden, den bislang Unbekannte an fünf Häusern in Orscholz angerichtet haben. Die Täter hatten die Gebäude mit roter Flüssigkeit bespritzt, teilte die Polizei gestern mit. Als Tatzeit nennt sie die Hexennacht von Sonntag, 19.30 Uhr bis 22 Uhr. Wie Einsatzkräfte feststellten, handelte es sich um so genanntes Kunstblut. Einen Flüssigkeitsbehälter stellten die Polizisten in unmittelbarer Tatortnähe sicher.

An den Hausfassaden zur Saarburger Straße zu entstand laut Polizei Sachschaden, ebenso an Haustüren sowie im Eingangsbereich der Anwesen. In einem Haus wurden Innenwänden und Fensterlaibungen bespritzt, da ein Fenster „auf Kipp“ stand und die Flüssigkeit in den Wohnraum gelangte.

Personen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der PI Merzig, Tel. (0 68 61) 70 40, oder dem Polizeiposten Mettlach, Telefon (0 68 64) 9 33 33, in Verbindung zu setzen.

A 6: Unbekanntes Auto fährt Warnbaken um

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am 1. Mai zwischen 20.30 und 20.50 Uhr auf der A 6 kurz vor der Anschlussstelle Rohrbach ereignete. Ein unbekanntes Auto, das Richtung Saarbrücken unterwegs war, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen mehrere Warnbaken. Mindestens drei nachfolgende Fahrzeuge, die über diese Baken fuhren, wurden beschädigt.

Hinweise an die Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein