{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Völklingen-Ost und AS Saarbrücken-Klarenthal in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (08:44)

A620

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Die besten Griller kommen aus Großrosseln

image

Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa.

Nein, einfach einen Schwenker auf dem Schwenker schwenken, das bringt einen bei einer Südwestdeutschen Grillmeisterschaft nicht einmal in die Nähe des Siegertreppchens.

Und so war dann auch bei der siebten Auflage des Wettbewerbs am vergangenen Samstag und als Teil des Rahmenprogramms der Bexbacher Camping-Messe Raffinesse am Grill gefragt.

Um den Titel kämpften in diesem Jahr sieben Teams, namentlich die "Hüttengriller" aus Spiesen-Elversberg, der "Deifferdenger Grill Club" aus dem luxemburgischen Differdange, die "Back Burners Saar" aus Großrosseln, das Team "GSG Omlor" aus Bexbach, "Fauststadt BBQ" aus Knittlingen, "Natural Born Schwenker" aus Püttlingen und die "Taste Exploders" aus Rodenbourg/Luxemburg.

Der kundigen Jury mussten insgesamt vier Gerichte vom Grill serviert werden: eine Bratwurst mit Beilage, Huhn mit Beilage, ein Burger mit Beilage und zum guten Schluss ein Dessert mit Beilage.

Mit dem größten Erfolg stellte sich das Team der "Back Burners Saar" dieser Herausforderung, die Grill-Spezialisten aus Großrosseln sicherten sich den ersten Platz und damit auch die Starterlaubnis für die Deutsche Grillmeisterschaft 2017 in Fulda. Auf Platz zwei landete "GSG Omlor", auf Platz drei "Fauststadt-BBQ".

Mit Verwendung von SZ-Material (Thorsten Wolf).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein