{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ganz Merzig geht steil

image

Oku and the Reggae Rockers treten auf dem Stadtfest Merzig auf. Foto: Chris Schäfer/SOL.DE.

Das geht am Freitag
Auf vier Bühnen gleichzeitig findet am letzten Juni-Wochenende das dritte Merziger Stadtfest statt. Die Party erstreckt sich vom Stadtpark über den Bereich am Seffersbach bis hin zur Altstadt ins Gastronomieviertel. Eine so genannte Sonderzone wird erstmals am Halfenhaus eingerichtet.

Den Anfang macht die Band „4Rock“ am Freitag, 30. Juni, um 19 Uhr auf der Bühne am Halfenhaus. Ab 20 Uhr tritt die Show- und Partyband „Familie Hossa“ im Stadtpark auf. Zur selben Zeit spielen „Die dicken Kinder“ für das Publikum in der Altstadt Lieder aus Rock, Pop, Soul, Country und Klassik.

So sieht der Samstag aus
Der Samstag steht tagsüber ganz im Zeichen des Sports. Auf der rechten Seite der Saar finden die vom Kanu-Club Merzig organisierten Drachenbootennen statt. Außerdem lädt die Tanzschule La Danse zum Tanzfestival ein. Das passendes Bühnenprogramm gibt es um 20 Uhr in der Altstadt, direkt vor dem Auftritt von Alina Hardy um 20.30 Uhr bis hin zum finalen Akt „Oku and the Reggae Rockers“.

Auf der Bühne am Seffersbach sorgen „Les Petits Ricochets“ ab 20 Uhr mit französischen Chansons aus dem Repertoire der gemeinsamen Band „Noémi Schröder et Les Ricochets“ und Liedern von bekannten Künstlern wie ZAZ oder Paris Combo für Unterhaltung. Gleichzeitig spielt die Gruppe „Backbeat“ im Halfenhaus. Um 20 Uhr schließen die Roxxbusters, die das Stadtfest zum dritten Mal besuchen, den Samstag im Stadtpark ab.

Das bietet der Sonntag
Zum Abschluss findet am Sonntag eine Matinée mit „Nightingale“ und eine anschließende Jamsession statt.

Der Sprayer „Tasso“ wird einen dreitägigen Workshop durchführen. Daran teilnehmen können Jugendliche aus dem Landkreis Merzig-Wadern, die mindestens 15 Jahre alt sind. Weitere Infos zur Anmeldung und zum Ablauf des Lehrgangs gibt es hier sowie beim Jugendhaus in Merzig.

Mit Verwendung von SZ-Material (Ann Sophie Grasmück).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein