{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Luxemburg Zwischen AS Merzig-Schwemlingen und AS Merzig-Wellingen Gefahr durch defekten LKW (13:15)

A8

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
mit dpa

Coca Cola ändert seine Rezepte

image

Coca Cola will den Zuckeranteil um zehn Prozent verringern. Foto: Jens Kalaene/dpa-Bildfunk.

Der Getränkeriese Coca-Cola will den Zuckeranteil seiner Produkte deutlich verringern. Bis zum Jahr 2020 soll in Deutschland der Zuckeranteil des Sortiments um insgesamt zehn Prozent sinken, sagte Konzernchef James Quincey am Wochenende der „Welt am Sonntag“.

Als einer der Gründe für diesen geplanten Schritt nannte der Konzernchef geänderte Konsumgewohnheiten. Coca Cola und andere Getränkehersteller stehen seit langem unter Druck, da die Zahl der Übergewichtigen auf der Welt immer mehr steigt. Als Hauptgründe dafür gelten gezuckerte Getränke wie Softdrinks oder gesüßte Fruchtsäfte.

Dem Verbraucherschutzverband Foodwatch geht die Rezeptänderung nicht weit genug. In einem Liter blieben danach immer noch 31 Würfel Zucker. „Damit legt das Unternehmen heute den Grundstein für die Diabetesfälle von morgen", so Geschäftsführer Martin Rücker zur Welt.

Er fordert, alle an Kinder gerichteten Werbe- und Sponsoringmaßnahmen zu stoppen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein