{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Zwischen AS Völklingen-Wehrden und AS Wadgassen Gefahr durch defektes Fahrzeug (09:51)

A620

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Der Todesfahrer von Berus legt Berufung ein

image

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich in der Nacht von Sonntag (07.08.2016) auf Montag in Berus ereigenet. Foto: Becker & Bredel

Eine Strafkammer des Landgerichts Saarbrücken wird sich demnächst mit dem Fall des 23 Jahre alten Todesfahrers beschäftigen müssen, der im August 2016 zwischen Überherrn und Berus mit seinem zum Rennauto umgebauten Opel Zafira ein 14-jähriges Mädchen getötet hat.

Das Schöffengericht am Amtsgericht Saarlouis hat den jungen Mann letzte Woche wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung in zwei Fällen sowie Gefährdung des Straßenverkehrs zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren ohne Bewährung verurteilt.

Gegen diesen Richterspruch, so teilte der Saarbrücker Rechtsanwalt Frank-Thomas Bienko als Verteidiger des Fahrers mit, sei fristgerecht Berufung eingelegt worden. Die schriftliche Urteilsbegründung liegt derzeit noch nicht vor.

Das ist bisher passiert
Der 23-Jährige hatte, so die Feststellungen des Gerichts, bei stark überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein 250 PS starkes Auto verloren. Der Wagen rutschte in einer Rechtskurve geradeaus in eine Gruppe von drei Fußgängern. Die 14-Jährige starb unter dem Auto. Ein 16-Jähriger wurde in den Wald geschleudert und dabei schwer verletzt. Ihr 19 Jahre alter Begleiter konnte in letzter Sekunde zur Seite springen.

Bisherige Artikel zum Thema:
08.08.2016: Mann fährt in Personengruppe: 14-Jährige bei Unfall in Berus tödlich verletzt
09.08.2016: Tödlicher Unfall bei Berus: Polizei geht Hinweisen auf illegales Autorennen nach
12.08.2016: Tödlicher Unfall in Berus: Verfahren wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet
19.06.2017: Nach tödlichem Unfall nahe Überherrn: Auftakt im Prozess gegen Raser
20.06.2017: Todesfahrer macht Technik für Unfall verantwortlich

07.07.2017: Todesfahrer von Berus muss hinter Gitter

Mit Verwendung von SZ-Material (Michael Jungmann).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein