{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A1 Saarbrücken Richtung Trier Zwischen AS Tholey-Hasborn und AS Nonnweiler-Primstal Gefahr durch defekten LKW, rechter Fahrstreifen blockiert (10:25)

A1

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bald wieder Flüge von Saarbrücken nach München

image

Ab November kann von Saarbrücken nach München geflogen werden. Foto: Oliver Dietze/dpa-Bildfunk.

Das Saarland soll ab November an das internationale Luftverkehrskreuz München angeschlossen werden. Die britische Fluggesellschaft BMI regional, eine Tochter der Lufthansa, wird die Verbindung zum Münchener Franz-Josef-Strauß-Flughafen an Werktagen mit zwei Umläufen in den Morgen- bzw. Abendstunden bedienen. Sonntags ist nur ein Hin- und Rückflug geplant, samstags findet kein Flug statt. Zum Einsatz kommen soll ein Jet vom Typ Embraer 145 mit 49 Sitzplätzen.

Die Flugzeit zwischen Saarbrücken und München wird unter einer Stunde betragen. Die BMI-Verbindung wird angeblich auch unter dem Code­share von Lufthansa (LH) geführt.  Das bedeutet, dass der Flug auch ins Streckennetz der Star Alliance aufgenommen wird und dadurch interessante Umsteigeverbindungen ab München, unter anderem in den asiatischen Raum, ermöglicht werden.

Zu den Preisen gab es bisher keine Angaben, allerdings soll es es nicht um einen Billigflieger handeln. BMI regional kalkuliert nach Informationen der SZ im ersten Jahr mit 36.000 Passagieren für die neue München-Linie. 

Wie es heißt, könnte der neue Partner BMI regional auch relativ kurzfristig die Linie von Saarbrücken nach Berlin übernehmen, falls die finanziell angeschlagene Air Berlin ausfallen sollte. Hierzu laufen aber offenbar auch bereits Gespräche mit der Lufthansa-Tochter Eurowings.

Mit Verwendung von SZ-Material (Michael Jungmann).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein