{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das sind die 29 berühmtesten Saarländer

image

Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker, Nicole und Jan Frodeno (v.l.) gehören zu dem „Who's Who" der saarländischen Prominenz. Fotos: dpa-Bildfunk.

Im Historischen Museum Saar gibt es bald eine neue Ausstellung: „Prominente aus dem Saarland". Wie der Name schon verrät, werden hier berühmte Persönlichkeiten aus der Region präsentiert. Nur 29 der 113 Promis haben es ins engere „Who’s Who“ des Museumsteams geschafft, sie werden in der Ausstellung einzeln vorgestellt und gewürdigt, erhalten eigene Vitrinen. Das sind sie:

Jan Frodeno (Olympiasieger)

Elisabeth von Lothringen (förderte die ersten weltlichen Romane)
Albert Weisgerber (Maler)
Willi Graf (NS-Widerstandskämpfer)
Erich Honecker (DDR-Staatschef)
Nicole (Grand-Prix-Gewinnerin)
Max Ophüls (Regisseur)
Therese Zenz (Olympiasiegerin)
Jonas Hector (Fußball-Nationalspieler)
Heinz Becker (Kabarett-Kunstfigur von Gerd Dudenhöffer)
Villeroy und Boch (Unternehmerfamilie Porzellan- und Keramik)
Röchling und Stumm (Frühindustrielle, Eisenindustrie)
Katherine Weisgerber (Schultze Kathrin, Retterin von Soldaten in der Schlacht auf den Spicherer Höhen 1870)
Bruch und Karlsberg (Brauer, Unternehmerdynastien)
Laura Theiss (Modedesignerin)
Erzbischof Kardinal Joseph Clemens Maurer
Klaus Erfort (Koch)
Oskar Lafontaine (Politiker)
Klara-Marie Faßbinder (Frauenrechtlerin)
Max Braun (Politiker)
Johannes Hofmann (Politiker)
Günther Rohrbach (Filmproduzent)
Heinz (Rox) Schulz (Abenteurer)
Wolfgang Wahlster (IT-Professor)
Matthias Maurer (Astronaut)

Selbst den Saarland-Bestkennern, die mit allen 29 Prominenten in der Ausstellung vertraut seien, garantiert die Ausstellung Überraschungsmomente. Denn: „Fast alle Objekte wurden noch nie gezeigt", sagt Simon Matzerath, Chef des Museums.

Die Ausstellung mit dem vollen Titel „Prominente Menschen aus dem Saarland. Von Gräfin Elisabeth bis in das 21. Jahrhundert“ wird am Sonntag, den 27. August, eröffnet. 

Mit Verwendung von SZ-Material (Cathrin Elss-Seringhaus).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein