{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Luxemburg Richtung Saarlouis Zwischen AS Merzig und AS Rehlingen Gefahr durch defektes Fahrzeug (01:33)

A8

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das sind die beliebtesten Schwimmbäder im Raum Saarbrücken

image

Wegen der Hitzewelle werden im Saarbrücker Totobad heute viele Besucher erwartet. Foto: Becker & Bredel.

Sonne und mehr als 30 Grad, Schwüle und Regen oder Unwetter mit Überschwemmungen – das Wetter macht in diesen Tagen mal so richtig, was es will. Trotzdem fällt die Sommer-Halbzeitbilanz in den Saarbrücker Freibädern und im Freibad in Kleinblittersdorf ordentlich aus.

Seit Mai kamen in die Bäder auf dem Schwarzenberg (Totobad), in Fechingen, Dudweiler und Altenkessel insgesamt 120.353 Besucher. Im vergangenen Jahr waren es in der gesamten Saison bis Ende September 252.552 Besucher.

Die genauen Besucherzahlen
1. Schwarzenbergbad in Saarbrücken: 47.141
2. Kombibad in Fechingen: 35.
716 
3. Dudobad in Dudweiler: 21.850 
4. Freibad in Kleinblittersdorf: 21.522
5. Alsbachbad in Altenkessel: 15.646

„Die Saison ist ordentlich, aber wir hoffen natürlich auf einen schönen August und einen schönen September, um die Zahlen aus dem vergangenen Jahr vielleicht noch zu toppen“, sagt die Saarbrücker Bäderchefin Gabriele Scharenberg-Fischer

Auch in Kleinblittersdorf zeigt man sich zufrieden: „Wir haben viel unternommen, um das Bad wieder in Schuss zubringen. Vor allem dem Förderverein und dem Freibad-Personal gilt hier ein ganz großer Dank für die geleistete Arbeit“, sagt Stephan Strichertz, der Bürgermeister der Gemeinde Kleinblittersdorf. 

2003 bleibt unerreicht
Die Zahlen aus dem Rekordsommer im Jahr 2003 sind aber seit Jahren nicht einmal ansatzweise erreicht worden. Damals kamen in die Saarbrücker Bäder insgesamt 491.767 Badegäste, verteilt auf Totobad: 193.104, Kombibad Fechingen: 139.047, Dudweiler: 101.092 und Altenkessel: 58.524. 2003 hatte Kleinblittersdorf 69.000 Besucher.

Eine Übersicht aller Schwimmbäder im gesamten Saarland gibt es hier!

Mit Verwendung von SZ-Material (Heiko Lehmann).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein