{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann (24) bedroht mit Schreckschusswaffe Reisende am Saarbrücker Hauptbahnhof

image

Die sichergestellte Schreckschusswaffe. Foto: Bundespolizei Bexbach

Das ist passiert
Am Dienstagabend (9. August) ging gegen 18.30 Uhr ein Notruf bei der der Landespolizei Saarland ein: Eine männliche Person bedrohe am Saarbrücker Hauptbahnhof mehrere Reisende mit einer Schreckschusspistole.

Nach einer sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahme konnten Beamte der Bundespolizei den 24-jährigen aus Dudweiler an Gleis 16 vorläufig festnehmen. Bei der Festnahme führte er eine ungesicherte Schreckschusswaffe, griffbereit im Hosenbund, mit sich.

Darüber hinaus wurde bei ihm ein Messer sichergestellt. Bei seiner Tat hatte der 24-Jährige 1,84 Promille. Die Bundespolizei hat ein Strafverfahren wegen Bedrohung und Verstößen gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Nach Abschluss der Maßnahmen wurde er auf freien Fuß entlassen.

Übrigens: Bereits am 29. September 2016 ereignete sich am Saarbrücker Hauptbahnhof ein ähnlicher Fall.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein