{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
dpa/lrs

Schon einige Anfragen zur Ehe für alle in Saarbrücken

image

Ab dem 1. Oktober tritt das Gesetz zur Ehe für alle offiziell in Kraft. Foto: Jörg Sarbach/dpa-Bildfunk.

Rund einen Monat vor dem Startschuss der Ehe für alle gibt es beim Standesamt in Saarbrücken bereits viele Anfragen.

Insgesamt sechs gleichgeschlechtliche Paare hätten schon Termine zur Eheschließung vorreserviert, teilte die Pressestelle der Stadt Saarbrücken auf dpa-Anfrage mit. Die Ersten seien zwei Frauen, die am 5. Oktober heiraten wollten.

Zudem seien rund 30 Anfragen von Paaren eingegangen, die ihre eingetragene Lebenspartnerschaft in eine Ehe umwandeln wollten.

Noch mehr Umwandlungen in den nächsten Monaten
Das Standesamt geht davon aus, das solche Umwandlungen in den nächsten Monaten „sicher verstärkt nachfragt werden". Eine Anmeldung zur Eheschließung sei erst ab dem 1. Oktober möglich, hieß es.

Bundestag und Bundesrat hatten die Öffnung der Ehe kurz vor der parlamentarischen Sommerpause überraschend auf den Weg gebracht. Schwule und Lesben hatten jahrzehntelang dafür gekämpft. Das Gesetz tritt am 1. Oktober in Kraft.

Bisher konnten homosexuelle Paare in Deutschland nur eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingehen. Diese ist aber rechtlich nicht mit der Ehe gleichgesetzt, vor allem mit Blick auf das volle Adoptionsrecht.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein