{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken Zwischen AS Völklingen-Wehrden und AS Völklingen-Geislautern Gefahr durch defektes Fahrzeug (14.12.2017, 22:19)

A620

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auf Völklinger Ex-Kaufhof-Gelände soll ein großer Modepark entstehen

image

Bis Ende Oktober, hier ein Bild von gestern Morgen, müssen die Abrissarbeiten beendet sein. Foto: Becker&Bredel

Michael Röther, Geschäftsführer der Modepark Röther GmbH, hat am Montagmorgen (18. September) in Völklingen den Kaufvertrag für das Ex-Kaufhof-Gelände in der Innenstadt  unterzeichnet. Auf der Abrissfläche sollen ein Modehaus mit an die 7000 Quadratmetern Verkaufsfläche und ein Parkhaus mit 200 Stellplätzen entstehen. Röther will in Völklingen im Jahr 2019 rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft eröffnen.

Die Investition in Völklingen soll zwischen zehn bis zwölf Millionen Euro liegen. In der Anfangsphase wäre mit um die 60 Mitarbeitern zu rechnen – teilweise in Teilzeit, denn es wäre eine Öffnungszeit von neun bis 20 Uhr abzudecken.

Mit dem Kaufvertrag verbinden sich bestimmte Fristen. Zum 31. Oktober sollen die Abrissarbeiten auf dem Gelände beendet sein. Bis dann soll Röther auch seinen Bauantrag im Rathaus vorlegen. Die Baugenehmigung durch die Stadtverwaltung soll bis 31. Januar 2018 erteilt sein. Die Baumaßnahmen sollen zum 31. März 2018 beginnen. Die Bauzeit ist auf 18 Monate veranschlagt.

Mit Verwendung von SZ-Material (Bernhard Geber).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein