{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Saarlouis Richtung Luxemburg Zwischen AS Dillingen-Mitte und AS Rehlingen rechter Fahrstreifen gesperrt, Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle ( zwei Fahrzeuge stehen auf der rechten Fahrspur) (23:45)

A8

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Falsch beladene LKW legen L 365 bei Sitzerath lahm

image

Drei überlange Lastwagen zwischen Sitzerath und Bierfeld stehen still, weil die Fahrzeuge falsch beladen wurden. Foto: Jupp Bonenberger

Denn schnell stellte sich heraus, dass die kurvige Strecke viel zu eng ist für die drei Brummis – es ging weder vor noch zurück. Und so musste die Polizei Nordsaarland am Morgen ausrücken und die Strecke für den Verkehr sperren.

„Das Problem sind die Aufleger“, teilt die Polizei Nordsaarland auf SZ-Nachfrage mit. Die drei 70 Meter langen Lastwagen kommen ursprünglich aus Cuxhaven und sind bereits seit drei Nächten unterwegs. Sie sollen die Flügel für die Windkraftanlagen zum Windpark Wadern-Felsenberg bringen, berichtete der SR.

Wie die Polizei der SZ mitteilte, muss das überlange Stückgut auf wendigere – und kürzere – Auflieger umgeladen werden. „Die Lastwagen wurden falsch beladen, die Aufleger, die sie jetzt ziehen, sind drei Meter zu lang.“

Das Umladen werde wohl den ganzen Tag in Anspruch nehmen. Zudem müsse ein Kranwagen anrücken, der groß genug ist, um die Windradflügel umzuheben. Bis der Schwertransport seine Fahrt fortsetzen kann, bleibt die L 365 gesperrt.

Mit Verwendung von SZ-Material (Thorsten Grim).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein