{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A1 Saarbrücken Richtung Trier Zwischen AS Tholey und AS Tholey-Hasborn Gefahr durch defekten LKW, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Standstreifen blockiert (16:24)

A1

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kandidaten aus St. Ingbert und Saarbrücken machen am Sonntag bei den „Quiz-Helden“ mit

image

Wer kennt den Südwesten?: (von links) Katharina Weigert, Julia Dembowski, Christina Wieth, David Scheschkewitz, Jens Hübschen, Dennis Wilms, Natalie Lumpp und Karl-Dieter Möller. Foto: Peter A. Schmidt/SWR/SWR/Peter A. Schmidt

Die Ausstrahlung ist am kommenden Sonntag um 17.15 Uhr im SWR Fernsehen. In der Sendung „Die Quiz-Helden“ treten Christina Wieth und David Scheschkewitz aus St. Ingbert gegen Katharina Weigert und Julia Dembowski aus Saarbrücken an.

Dabei wird das Wissen der Kandidaten über den Südwesten getestet. Wenn das Gewinnerpaar im Finale die prominenten Experten in ihren Spezialgebieten schlägt, zieht es in die „Galerie der Besten“ ein.

Die Kandidaten
Christina Wieth und David Scheschkewitz engagieren sich gemeinsam in der Flüchtlingshilfe. Als Mitbegründerin des Vereins „Netzwerk für Flüchtlinge“ organisiert Christina Wieth Deutschkurse, gemeinsame Treffen und Sachspenden. Ihr neuestes Projekt ist ein Theaterstück, das sich mit den Erlebnissen der syrischen Flüchtlinge auseinandersetzt.

Katharina Weigert und Julia Dembowski studieren gemeinsam an der Universität des Saarlandes. Einmal wöchentlich verwandeln sie den größten Hörsaal der Universität in ein Kino. Um das Filmwissen ihrer Mitstudenten zu erweitern, werden regelmäßig Blockbuster, deutsche Erfolgsproduktionen und Klassiker gezeigt – verbunden mit filmwissenschaftlichen Vorträgen.

Mit Verwendung von SZ-Material.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein