{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken - Saarlouis AS Wadgassen in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn Wildschweine (10:04)

A620

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wer ist der Tote aus dem Saarbrücker Gartenhaus?

image

Am Freitagabend war in der Kleingartensiedlung in Saarbrücken ein Feuer ausgebrochen. Ein Mann starb dabei. Foto: BeckerBredel.

Auch zwei Tage nach dem Fund einer Leiche in der Kleingartensiedlung unterhalb der Malstatter Brücke in Saarbrücken ist die Identität unklar.

Anfangs gaben die Ermittler keine Informationen über das Geschlecht des Toten bekannt. Mittlerweile ist klar, dass es sich um einen Mann handelt. Das Alter steht noch nicht fest, sagte eine Sprecherin des Kriminaldauerdienstes am Sonntag auf SZ-Nachfrage.

Um wen es sich handelt, sollen Untersuchungen der Gerichtsmedizin in Homburg Anfang der Woche ergeben. Seine DNA soll Aufschluss geben.

Das Tragische: Bisher habe sich noch niemand gemeldet, der den Mann vermisst. Ob er erstickt ist oder wegen der Verbrennungen starb, muss ebenfalls noch herausgefunden werden.

Die Laubenpiepersiedlung befindet sich nahe der Stadtautobahn A 620. In den zurückliegenden Jahren hatten Fahnder wegen Feuer an der Stelle bereits nach mutmaßlichen Brandstiftern gesucht.

Mit Verwendung von SZ-Material (Matthias Zimmermann).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein