{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Elversberg und Dreieck Friedrichsthal Gefahr durch defektes Fahrzeug, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (18:02)

A8

Priorität: Sehr dringend

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Messerstecherei in Saarlouis: Vermummte Täter stechen auf drei Männer ein

image

Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann

Am Mittwochabend (gegen 20.10 Uhr) kam es wohl auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße in Saarlouis-Roden zu einer Messerstecherei. Anwohner alarmierten die Polizei. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass eine Gruppe von fünf Personen drei Männer überfielen.

Zur Tatzeit hielten sich die drei Opfer in einem Audi A 3 auf. Dabei wurde unter anderem die Heckscheibe des Fahrzeugs zerstört. Zwei der Opfer, ein 19- und ein 25-Jähriger mit Wohnsitz in Saarlouis, wurden durch die teilweise vermummten Täter mit Messerstichen verletzt - und mussten medizinisch versorgt werden.

Der dritte Geschädigte, ein 18-Jähriger aus Saarlouis, blieb unverletzt. Die Täter flüchteten anschließend in unterschiedliche Richtungen.

Trotz des Einsatzes starker Fahndungskräfte und der Diensthundestaffel konnten sie nicht gefasst werden. Der Kriminaldienst der Polizeiinspektion Saarlouis hat die Ermittlungen bereits aufgenommen. Die Motivlage ist bislang unklar, erste Täterhinweise liegen allerdings vor.

Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls um Hinweise unter der Tel. 06831-9010. Von Interesse ist für die Ermittler insbesondere ein schwarzer Kleinwagen (Golf-Größe) mit weißer Aufschrift, der möglicherweise von den Tätern als Fluchtfahrzeug genutzt wurde.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein