L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Die baskische Untergrundorganisation ETA gibt ihre Waffen ab

Solche Bilder soll es nicht mehr geben: Anschlag der baskischen Untergrundorganisation ETA im Juni 2009. Foto: Alfredo Aldai

Solche Bilder soll es nicht mehr geben: Anschlag der baskischen Untergrundorganisation ETA im Juni 2009. Foto: Alfredo Aldai

Nach Angaben der ETA werden auch «Tausende» Sympathisanten der Gruppe erwartet. Alle Waffen, die man besessen habe, seien nun «in den Händen der Zivilgesellschaft», hieß es in einem Brief der ETA an den britischen Sender BBC. Die Zivilgesellschaft habe die «politische und technische Verantwortung der Entwaffnung übernommen». Wie die Übergabe genau verlaufen soll, blieb vorerst unklar. 

Die Separatistenorganisation führte in Spanien jahrzehntelang einen blutigen Kampf für ein unabhängiges Baskenland. Sie tötete mehr als 800 Menschen. 2011 verkündete sie ihren Gewaltverzicht und seither verübte sie keine Anschläge mehr. Sie gab jedoch bisher weder ihre Waffen ab noch löste sie ihre Strukturen im Untergrund auf.

ETA-Brief an BBC, Spanisch

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein