A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Köln-Vizepräsident Toni Schumacher stützt Trainer Stöger

So., 24. September 2017, 08:35 Uhr

Stützt FC-Trainer Peter Stöger den Rücken: FC-Legende Toni Schumacher Foto: Jonas Güttler

Kölns Vize-Präsident Toni Schumacher hat Trainer Peter Stöger nach dem schwachen Bundesliga-Start der Rheinländer gestärkt.

Duell der Gegensätze in Hannover

So., 24. September 2017, 07:35 Uhr

Wartet mit dem 1. FC Köln noch auf den ersten Saisonsieg: Trainer Peter Stöger. Foto: Federico Gambarini

Der 1. FC Köln ist in seiner ersten Europapokalsaison seit 25 Jahren denkbar schlecht in die Bundesliga gestartet. Gibt's beim überraschend starken Aufsteiger 96 Zählbares? Der Hamburger SV hatte zuletzt vor allem vorne Probleme. In Leverkusen sollen wieder Treffer her.

BVB-Tore-Show, Nagelsmanns Sieg und Geigers Premiere

So., 24. September 2017, 07:35 Uhr

Dortmunds Trainer Peter Bosz hat mächtig gute Laune: Beim 6:1 gegen Mönchengladbach spielte seine Mannschaft groß auf. Foto: Bernd Thissen

Sechs Tore im Borussen-Duell: Der BVB feiert eine furiose Generalprobe vor dem Königsklassen-Spiel gegen Real. Dennis Geiger erzielt beim Hoffenheimer 2:0 gegen Schalke sein erstes Bundesliga- Tor. Er beschert seinem Coach den Sieg gegen einen Kumpel.

RB-Trainer Hasenhüttl rotiert zurück zum Sieg

So., 24. September 2017, 05:10 Uhr

Von der Rotation verschont: Leipzigs Nationalspieler Timo Werner spielte schon wieder von Anfang an. Foto: Hendrik Schmidt

Zum Sieg gezittert, aber am Ende erleichtert. RB Leipzig hat die Sieglos-Serie mit einem 2:1 gegen Eintracht Frankfurt beendet. Nun geht es zum Auswärtsdebüt in der Champions League zu Besiktas Istanbul. Nur um Keita muss RB-Trainer Hasenhüttl weiter bangen.

BVB furios - Nagelsmann schlägt Tedescos Schalker

Sa., 23. September 2017, 20:40 Uhr

Dortmunds Sieggaranten: Pierre-Emerick Aubameyang (r) und Maximilian Philipp. Foto: Bernd Thissen

Dortmund gewinnt das Borussen-Duell klar. Julian Nagelsmann bezwingt seinen Lehrgangskollegen Domenico Tedesco und bleibt mit Hoffenheim durch den Erfolg gegen Schalke in dieser Saison in der Liga weiter ungeschlagen. Leipzig kann wieder siegen.

Bayern-Kater schon vorm Wiesn-Ausflug

Sa., 23. September 2017, 17:00 Uhr

Enttäuscht: Auch das Vereins-Maskottchen kann Thomas Müller nach dem 2:2 gegen Wolfsburg nicht aufheitern. Foto: Peter Kneffel

Eine positive Einstimmung auf den Champions-League-Kracher in Paris verbockt der FC Bayern. Gegen Wolfsburg verschenkt der Serienmeister zwei Punkte. Ein grober Torwartfehler leitet den Münchner Ärger ein.

Alaba beim FC Bayern wieder im Training

Sa., 23. September 2017, 16:50 Uhr

Hat beim FC Bayern das Training wieder aufgenommen: David Alaba. Foto: Matthias Balk

Linksverteidiger David Alaba ist beim FC Bayern München ins Training zurückgekehrt. Der 25-Jährige konnte vier Tage vor dem Champions-League-Duell bei Paris Saint-Germain große Teile der Einheit mitmachen.

Schiri-Chef Fröhlich: Auch Video-Assistent «kann irren»

Sa., 23. September 2017, 15:20 Uhr

Bittet um Gelduld mit dem Videobeweis: Schiri-Boss Lutz-Michael Fröhlich. Foto: Uwe Lein

Der Video-Assistent wird in der in der Fußball-Bundesliga nach den ersten Erfahrungen kontrovers diskutiert. Schiedsrichter-Chef Fröhlich wirbt um Geduld und erhält prominente Rückendeckung.

Hamburger SV will Abwärtstrend in Leverkusen stoppen

Sa., 23. September 2017, 13:35 Uhr

Fährt trotz dreier Pleiten in Folge optimistisch nach Leverkusen: HSV-Trainer Markus Gisdol. Foto: Christian Charisius

Der Hamburger SV strebt nach drei Zu-Null-Niederlagen in Serie in der Fußball-Bundesliga die sportliche Wende an.

Schmadtke kritisiert Umsetzung des Videobeweises

Sa., 23. September 2017, 09:25 Uhr

Ist mit der Umsetzung des Videobeweises bis dato nicht zufrieden: Köln-Sportchef Jörg Schmadtke. Foto: Ina Fassbender

Köln (dpa) - Jörg Schmadtke, Sportchef des 1. FC Köln, hat den zu dieser Saison in der Fußball-Bundesliga eingeführten Videobeweis kritisiert. «Vom Grundsatz her bin ich nach wie vor der Auffassung, dass der Videobeweis dazu dienen könnte, mehr Gerechtigkeit hinzubekommen.

Bayern-Chef Rummenigge plädiert für Geduld beim Videobeweis

Sa., 23. September 2017, 07:35 Uhr

Plädiert für Geduld bei der Bewertung des Videobeweises: Bayern-Boss Karl-Hein Rummenigge. Foto: Peter Kneffel

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge plädiert für Geduld beim Videobeweis. Ein seriöses Urteil über das zu dieser Saison in der Fußball-Bundesliga eingeführte Hilfsmittel für den Schiedsrichter sei frühestens in der Rückrunde zu fällen.

Borussia gegen Borussia, Nagelsmann gegen Tedesco

Sa., 23. September 2017, 05:15 Uhr

Dortmunds Trainer Peter Bosz will mit dem BVB die Tabellenführung gegen Gladbach behaupten. Foto: Bernd Thissen

Das Topspiel Dortmund gegen Mönchengladbach am Abend überstrahlt das Samstagsprogramm des 6. Spieltags der Fußball-Bundesliga. Zuvor richten sich die Augen besonders auf das Trainer-Duell zwischen Nagelsmann und Tedesco.

Bayern verpasst mit 2:2 gegen Wolfsburg Bundesliga-Spitze

Fr., 22. September 2017, 23:10 Uhr

Die Mannschaft vom VfL Wolfsburg jubelt nach dem 2:2-Ausgleichstreffer gegen den FC Bayern München. Foto: Peter Kneffel

Der FC Bayern München hat den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst.

Der 6. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Fr., 22. September 2017, 18:55 Uhr

RB Leipzig hat seit drei Pflichtspielen nicht mehr gewonnen; Timo Werner ist nach einer vergebenen Chance enttäuscht. Foto: Jan Woitas

Der 3. Spieltag der Fußball-Bundesliga beginnt mit dem Freitagsspiel FC Bayern München gegen VfL Wolfsburg. . Die weiteren Begegnungen im Überblick.

Nach Diskussionen in Köln: DFB ändert Ansetzung von Stark

Fr., 22. September 2017, 17:55 Uhr

Schiedsrichter Wolfgang Stark wird als Video-Assistent statt in Hannover nun in Leverkusen eingesetzt. Foto: Patrick Seeger

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat nach den Diskussionen um den Videobeweis im Bundesligaspiel zwischen dem 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt (0:1) eine Umbesetzung vorgenommen.

VfB-Profis Badstuber und Ginzek für Augsburg-Spiel fit

Fr., 22. September 2017, 15:05 Uhr

Steht dem VfB Stuttgart wieder zur Verfügung: Holger Badstuber. Foto: Marijan Murat

Bundesligist VfB Stuttgart kann im Heimspiel gegen den FC Augsburg wieder auf Holger Badstuber und Daniel Ginczek zurückgreifen.