A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Herrensohr und Einmündung Rodenhof Bauarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, Stau zu erwarten bis 19.10.2017 05:00 Uhr (17.10.2017, 16:49)

A623

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bayern gegen Schalke ohne verletzten Neuer

Muss wegen einer Verletzung erneut pausieren: Bayern-Keeper Manuel Neuer. Foto: Carmen Jaspersen

Muss wegen einer Verletzung erneut pausieren: Bayern-Keeper Manuel Neuer. Foto: Carmen Jaspersen

Mit einem Sieg bei Schalke 04 kann der FC Bayern heute zumindest vorübergehend an die Spitze der Fußball-Bundesliga zurückkehren. Allerdings fehlt dem Meister der erneut verletzte Nationalkeeper Manuel Neuer im Duell bei dessen Ex-Club Schalke 04.

Beim VfL Wolfsburg steht der neue Trainer Martin Schmidt im Heimspiel gegen Werder Bremen vor seiner Premiere. Vizemeister RB Leipzig muss beim FC Augsburg den gesperrten Naby Keita ersetzen.

RÜCKSCHLAG: Manuel Neuer hatte sich schon auf seine Rückkehr zum FC Schalke 04 gefreut, doch daraus wird nichts. Der Nationaltorhüter von Bayern München verletzte sich am Montag im geheimen Abschlusstraining am linken Fuß und droht lange auszufallen. Ohne den 31-Jährigen können die Bayern zumindest für einen Tag an die Tabellenspitze zurückkehren. Dafür benötigt die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti einen Sieg. Für Schalke gab es gegen die Bayern seit 13 Bundesliga-Spielen keinen Erfolg mehr. Beim letzten Sieg im Dezember 2010 war Felix Magath noch Trainer der Königblauen.

PREMIERE: Nach der Trennung von Andries Jonker feiert Martin Schmidt im Heimspiel gegen Werder Bremen seine Premiere als Trainer des VfL Wolfsburg. Der 50 Jahre alte Schweizer hat keine Angst vor dem Scheitern beim Tabellen-14. der Fußball-Bundesliga. «Das ist für mich ein nächster Schritt, in dem ich mich beweisen darf und will», sagte er nach seinem ersten Training in Wolfsburg. Gegner Bremen steht als 17. sogar noch schlechter da. Auch vor einem Jahr startete Werder schwach in die Saison. Den ersten Sieg gab es gegen Wolfsburg - am 5. Spieltag. Die Wolfsburger müssen den verletzten Stürmer Mario Gomez ersetzen, bei den Bremern fehlt weiterhin Max Kruse.

ROTATION: Die Dreifachbelastung aus Bundesliga, DFB-Pokal und Champions League zwingt Trainer Ralph Hasenhüttl bei RB Leipzig zum Handeln. Der Vizemeister wird in Augsburg voraussichtlich auf die Abwehrspieler Lukas Klostermann und Dayot Upamecano verzichten. «Es gibt einige Spieler, die zuletzt ein bisschen viel gespielt haben», sagte Hasenhüttl. Außerdem steht Naby Keita nach seiner Roten Karte gegen Mönchengladbach (2:2) nicht zur Verfügung. Dafür soll der zuletzt geschonte Kapitän Willi Orban wieder in der Startelf stehen. Auch Marcel Sabitzer und Marcel Halstenberg sind zurück im Kader.

ENTWARNUNG: Nach dem Verletzungs-Schock um Kapitän Christian Gentner soll bei Aufsteiger VfB Stuttgart wieder Normalität einkehren. Gentner selbst gab am Montag in den sozialen Medien Entwarnung und zeigte sich optimistisch, «schon bald wieder» dabei zu sein. Im Spiel bei Borussia Mönchengladbach fehlt der 32-Jährige wegen schwerer Gehirnerschütterung sowie Frakturen des Augenhöhlenbodens, der Nase und des Oberkiefers. Der Neunte aus Stuttgart steht mit sechs Punkten einen Zähler besser da der Tabellennachbar vom Niederrhein. Die Elf von Trainer Dieter Hecking will es besser machen als zuletzt im Heimspiel gegen Frankfurt (0:1).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein