A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Nonnweiler-Braunshausen und Parkplatz Kastel Gefahr durch defektes Fahrzeug, linker Fahrstreifen blockiert (05:59)

A1

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

CAS bestätigt Sperre für Fußballer Eremenko

Roman Eremenko bleibt für zwei Jahre gesperrt. Foto: Maxim Shipenkov

Roman Eremenko bleibt für zwei Jahre gesperrt. Foto: Maxim Shipenkov

Der Mittelfeldspieler von ZSKA Moskau wird damit für zwei Jahre von allen Wettbewerben ausgeschlossen. Bei dem 30-Jährigen waren nach einem Champions-League-Gruppenspiel gegen Bayer Leverkusen in der vergangenen Saison Spuren von Kokain nachgewiesen worden.

Eremenko hatte gegen seine Sperre durch die UEFA Einspruch beim CAS eingelegt, diesen wies das Gericht nach einer Anhörung nun zurück. Die Sperre gilt rückwirkend vom 6. Oktober 2016 an. Das Spiel des russischen Clubs gegen Leverkusen war im September 2:2-Unentschieden ausgegangen und wird durch Eremenkos Sperre nicht beeinflusst.

CAS-Mitteilung

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein