A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis AS Nalbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 30.07.2017 06:00 Uhr (10.07.2017, 13:42)

A8

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das bringt der Tag beim Confed Cup

Die russischen Nationalspieler trainieren im Spartak Stadion in Moskau für das Spiel gegen Portugal. Foto: Denis Tyrin

Die russischen Nationalspieler trainieren im Spartak Stadion in Moskau für das Spiel gegen Portugal. Foto: Denis Tyrin

Anpfiff ist um 17.00 Uhr in Moskau, und die Russen sind dabei nach ihrem 2:0-Auftaktsieg gegen Neuseeland in der deutlich komfortableren Situation: Sie können sich mit einem weiteren Erfolg bereits vorzeitig für das Halbfinale qualifizieren, während Cristiano Ronaldo und Co. nach ihrem enttäuschenden 2:2 im ersten Spiel gegen Mexiko unter Druck stehen.

«Das ist ein sehr wichtiges Spiel für uns», sagte Portugals Trainer Fernando Santos bei der offiziellen Pressekonferenz am Dienstag. «Das Turnier ist sehr kurz. Also ist hier jedes Spiel ein Finale.»

Hauptrivale der Russen und Portugiesen im Kampf um zwei Halbfinal-Plätze ist Mexiko. Der Meister von Nord- und Mittelamerika ist um 20.00 Uhr in Sotschi (Sport1) der klare Favorit im Spiel gegen Neuseeland. Die deutsche Mannschaft bereitet sich derweil in Kasan weiter auf ihr zweites Spiel am Donnerstag gegen Chile vor.

Confederations Cup auf FIFA-Homepage

Team-Infos auf FIFA-Homepage

Spielplan

Turnierreglement

Fakten und Zahlen zum Turnier

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein