L134 Alsfassen Richtung Selbach Unterführung A1 Zwischen Einmündung Selbach und Einmündung Oberthal Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (17:28)

L134

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Klopps spektakuläres Liverpool

Jürgen Klopp jubelt über den Sieg gegen Everton. Foto: Peter Powell

Jürgen Klopp jubelt über den Sieg gegen Everton. Foto: Peter Powell

Die britische Tageszeitung «The Daily Telegraph» schrieb: «Es gibt wohl kaum größere Momente als ein Siegtor in der 94. Minute.» Noch dazu im Merseyside-Derby. Sadio Mané hatte den wichtigen Treffer erzielt und die Reds damit auf Platz zwei der Premier-League-Tabelle geschossen.

Jürgen Klopp ballte die Fäuste. Seit der ehemalige Coach von Borussia Dortmund in Liverpool arbeitet, sehen die Fans häufig Spektakuläres. Gegen Klopps Ex-Verein fiel im April das entscheidende 4:3 in der Nachspielzeit des Europa-League-Halbfinales - nach 1:3-Rückstand. Im Mai gelang gegen Chelsea der Ausgleich in der 92. Minute. Und bei Arsenal siegte Liverpool zum Saisonstart in der regulären Zeit 4:3.

Doch es geht auch andersrum. In Bournemouth verschenkte Liverpool Anfang Dezember eine 3:1-Führung und verlor noch sensationell. Der Gegentreffer zum 3:4 fiel ebenfalls in der Nachspielzeit. Ausrutscher dieser Art muss Jürgen Klopp mit seiner Mannschaft abstellen, damit das Team um die Meisterschaft mitspielen kann. Als Zweiter mit sechs Punkten Abstand auf Tabellenführer Chelsea ist Liverpool weiter im Rennen - dank des umjubelten Last-Minute-Treffers von Sadio Mané.

The Daily Telegraph Nachbericht

BBC Sport Nachbericht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein