A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen Parkplatz Kutzhof und AS Heusweiler Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (16:34)

A8

Priorität: Sehr dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Handball

SG Flensburg-Handewitt verpflichtet Torwart ab 2018

Fr., 28. Juli 2017, 11:20 Uhr

Norwegens Nationaltorwart Torbjorn Bergerud verstärkt die SG Flensburg-Handewitt ab 2018. Foto: David Vincent

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den norwegischen Nationaltorhüter Torbjørn Bergerud verpflichtet.

Vielbeschäftigter Pensionär: Heiner Brand wird 65

Mi., 26. Juli 2017, 05:05 Uhr

Der ehemalige Handball-Bundestrainer Heiner Brand wird am 26. Juli 65 Jahre alt. Foto: Uwe Anspach

Er war über Jahrzehnte das Gesicht des deutschen Handballs. Heiner Brand wurde nicht nur als Spieler, sondern auch als Trainer Weltmeister. Jetzt wird er 65 - eine große Party plant er aber nicht.

Füchse Berlin bei Club-WM gegen Esporte Club Pinheiros

Sa., 22. Juli 2017, 15:30 Uhr

Die Füchse Berlin sind bei der Club-WM Titelverteidiger. Foto: Hendrik Schmidt

Titelverteidiger Füchse Berlin tritt im Viertelfinale der Handball-Club-WM auf Esporte Club Pinheiros aus Brasilien an. Dies teilte der Verein mit.

Handball-Legende Kempa im Alter von 96 Jahren gestorben

Sa., 22. Juli 2017, 15:20 Uhr

Handball-Legende Bernhard Kempa ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Foto: Uwe Anspach

Bernhard Kempa war schon zu Lebzeiten eine Handball-Legende. Er begründete die Erfolge von Frisch Auf Göppingen, der nach ihm benannte Trick gehört zum Repertoire guter Mannschaften. Nun ist der Weltmeister in zwei Sportarten gestorben.

Ortega: «Handball-Bundesliga ohne Zweifel die beste»

Fr., 21. Juli 2017, 13:20 Uhr

Carlos Ortega trainierte schon den ungarischen Spitzenclub KC Veszprém. Foto: Marius Becker

Der neue Trainer der TSV Hannover-Burgdorf, Carlos Ortega, sieht die Handball-Bundesliga als große Herausforderung. «Es ist im Moment ohne Zweifel die beste Liga der Welt», sagte der frühere Weltklassespieler im Interview des «Redaktionsnetzwerk Deutschland».

Olympia 2020 im Blick: Handballer reisen 2018 nach Japan

Fr., 21. Juli 2017, 10:50 Uhr

Bundestrainer Christian Prokop (r) und das DHB-Team reisen 2018 nach Japan. Foto: Axel Heimken

Zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2020 in Tokio reisen die deutschen Handballer 2018 für knapp zwei Wochen nach Japan und treffen dort auch auf Ex-Bundestrainer Dagur Sigurdsson.

Rhein-Neckar Löwen sehen sich nicht als Titel-Favorit

Di., 18. Juli 2017, 16:10 Uhr

Trainer Nikolaj Jacobsen sieht die Rhein-Neckar Löwen nicht als Titelfavoriten. Foto: Uwe Anspach

Die Rhein-Neckar Löwen sehen sich trotz der zwei Meisterschaften in Serie für die neue Saison in der Handball-Bundesliga nicht als Topfavorit auf den Titel.

Wut und Enttäuschung: HC Leipzig nach Insolvenz am Ende

So., 16. Juli 2017, 10:15 Uhr

Der HC Leipzig steigt wegen der Insolvenz in die 3. Liga ab. Foto: Jan Woitas

Der oftmalige Frauen-Handball-Meister und -Pokalsieger HC Leipzig meldet Insolvenz an und steigt in die 3. Liga ab. Trainer Rentsch ist wütend. Die Vorwürfe richten sich vor allem gegen Manager Hähner.

Haase bleibt Co-Trainer der deutschen Nationalspieler

Do., 13. Juli 2017, 13:10 Uhr

Alexander Haase wird bescheinigt ein Handballfachmann zu sein und mit großem Teamgeist zu arbeiten. Foto: Lukas Schulze

Alexander Haase bleibt Assistent von Bundestrainer Christian Prokop bei den deutschen Handball-Männern, teilte der Deutsche Handballbund (DHB) mit. Der 41 Jahre alte Haase hatte dieses Amt seit Dezember 2014 schon unter dem Prokop-Vorgänger Dagur Sigurdsson inne.

SG Flensburg-Handewitt holt Torhüter Lind als Møller-Ersatz

Mi., 12. Juli 2017, 12:45 Uhr

Kevin Møller fällt wegen einer schweren Adduktorenverletzung bis zum Jahresende ausfällt. Foto: Carsten Rehder

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat auf die schwere Verletzung von Kevin Møller reagiert und Rasmus Lind als neuen Torhüter verpflichtet.

HC Leipzig erhält Bundesligalizenz unter Auflagen

Fr., 07. Juli 2017, 16:55 Uhr

Der sechsmalige deutsche Frauen-Handballmeister HC Leipzig hat den Zwangsabstieg in die 3. Liga vorerst abgewendet. Foto: Jan Woitas

Damit hatte kaum einer gerechnet: Die Handballerinnen des HC Leipzig bleiben in der Bundesliga. Ihr Gang vor das Schiedsgericht hat Erfolg. Alle Top-Spielerinnen sind aber längst weg. Eine Bedingung muss noch erfüllt werden. Sonst geht's in Liga drei.

Hannover-Burgdorf verlängert vorzeitig mit Patrail

Fr., 07. Juli 2017, 15:20 Uhr

Rückraumspieler Mait Patrail hat seinen Vertrag bei Hannover-Burgdorf vorzeitig verlängert. Foto: Peter Steffen

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Vertrag mit Estlands Nationalspieler Mait Patrail vorzeitig verlängert.

Schwenker einstimmig als HBL-Präsident bestätigt

Do., 06. Juli 2017, 13:10 Uhr

Uwe Schwenker bleibt Präsident der Handball-Bundesliga. Foto: Swen Pförtner

Uwe Schwenker bleibt Präsident der Handball-Bundesliga (HBL). Der Unternehmer aus Kiel, der das Ehrenamt seit dem 7. Juli 2014 innehat, wurde bei der ordentlichen HBL-Mitgliederversammlung in Köln durch die Delegierten der 38 Proficlubs einstimmig für vier weitere Jahre gewählt.

Champions League: Schweres Los für Rhein-Neckar Löwen

Fr., 30. Juni 2017, 22:35 Uhr

Die Rhein-Neckar Löwen feiern den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Der Club hat in der Champions League eine schwere Gruppe erwischt. Foto: Uwe Anspach

Der deutsche Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen hat bei der Auslosung der Vorrunde der Champions League die schwerere Gruppe erwischt.

Vier deutsche Spielorte bei Handball-WM 2019

Mi., 28. Juni 2017, 16:10 Uhr

Der Präsident des Deutschen Handball Bundes, Andreas Michelmann, spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Marijan Murat

Die Handball-WM 2019 findet in den deutschen Metropolen Berlin, Hamburg, Köln und München statt. Die Hauptstadt ist der einzige Bundesliga-Standort. Aus Kiel kommt deshalb Kritik. Co-Gastgeber Dänemark ist mit zwei Spielorten dabei.

Flensburg-Handewitts Torhüter Møller fällt sechs Monate aus

Mi., 28. Juni 2017, 12:20 Uhr

Flensburgs Torwart Kevin Møller fällt länger aus. Foto: Axel Heimken

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt muss voraussichtlich sechs Monate auf Torwart Kevin Møller verzichten. Der Däne hat sich bei einem Trainingslehrgang der Nationalmannschaft eine schwere Adduktorenverletzung zugezogen und ist bereits operiert worden, teilte der Club mit.