A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Illingen und Kreuz Saarbrücken Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (Steine) (08:13)

A1

Priorität: Sehr dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Leichtathletik

Leichtathletik-EM in Berlin als Vision von Europa

Do., 23. März 2017, 11:25 Uhr

DLV-Präsident Clemens Prokop (l) und EM-Geschäftsführer Frank Kowalski blicken optimistisch auf die EM in Berlin. Foto: Michael Kappeler

Drei Wochen nach König Fußball bei der WM in Russland sind die Stars der Leichtathletik dran. Die Europameisterschaften im Berliner Olympiastadion sind 2018 das größte Sportereignis in Deutschland. Ein möglichst volles Haus und Spannung pur erhoffen sich die Macher.

Armin Hary: Nach über 50 Jahren noch viel Autogrammpost

Mi., 22. März 2017, 08:40 Uhr

Armin Hary lief 1960 in Zürich als erster Mensch in glatten 10,0 Sekunden über 100 Meter. Foto: Hans-Ueli Bloechliger

Am 21. Juni 1960 wird der Bergmannssohn Armin Hary weltberühmt. Als erster Mensch der Welt spult der 23-Jährige die 100 Meter in 10 Sekunden ab. Wenn der Saarländer am Mittwoch 80 Jahre alt wird, dann ist der einstige Sonnyboy mit sich und der Welt im Reinen.

Armin Hary wird 80 - Leichtathletik «prickelt nicht mehr»

Mi., 22. März 2017, 08:40 Uhr

Armin Hary, Olympiasieger von 1960 und ehemaliger Weltrekordhalter über 100 Meter, feiert 80. Geburtstag. Foto: Sven Hoppe

Sein Sportlerleben war wie (s)ein Sprint: kurz und spektakulär. Armin Hary hat für Schlagzeilen gesorgt. Als erster Mensch rennt er die 100 Meter in 10 Sekunden. Holt sich noch zweimal Olympia-Gold - und macht dann Schluss. Am 22. März wird der Saarländer 80 Jahre alt.

Marathon unter zwei Stunden? - Ein ständiges Ziel

Di., 21. März 2017, 12:20 Uhr

Mit 2:02:57 Stunden hält der Kenianer Dennis Kimetto 2014 die Bestzeit über die klassischen 42,195 Kilometer. Foto: Rainer Jensen

Die Jagd auf den Marathon-Weltrekord ist bei den Frühjahrs-Klassikern ein ständiges Ziel. Der Kenianer Dennis Kimetto hält ihn seit Berlin 2014, er rannte in Adidas-Ausrüstung. Jetzt startet Nike einen ungewöhnlichen Versuch, die Bestzeit unter zwei Stunden zu drücken.

Langstrecken-Ass Gabius mit mäßigem Comeback in New York

So., 19. März 2017, 15:55 Uhr

Arne Gabius lief beim Halbmarathon in New York auf Rang 19. Foto: Marijan Murat

Der deutsche Marathon-Rekordhalter Arne Gabius hat ein mäßiges Comeback gegeben. Der 35-Jährige kam beim Halbmarathon in New York nach 64:20 Minuten als 19. ins Ziel.

Weitsprung: Südafrikaner Manyonga siegt mit 8,62 Metern

Sa., 18. März 2017, 12:15 Uhr

Luvo Manyonga zeigte sich in Pretoria in guter Form. Foto: Diego Azubel

Mit dem weitesten Sprung seit fast acht Jahren hat der Südafrikaner Luvo Manyonga seine Ambitionen auf WM-Gold untermauert. Der 25-Jährige gewann die Konkurrenz bei Regionalmeisterschaften in Pretoria mit dem Afrika-Rekord von 8,62 Metern.

Prokop: Förderung nur bei Start im DLV-Trikot

Do., 16. März 2017, 13:45 Uhr

Der scheidende Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, Clemens Prokop. Foto: Jan Woitas

Arne Gabius und Florian Orth haben den DLV aufs Korn genommen. Die beiden laufenden Ärzte kritisieren die angeblich mangelnde Fürsorge und Förderung durch den Leichtathletik-Verband. Präsident Clemens Prokop kontert nun - mit ganz klaren Ansagen.

Diskus-Ass Harting: Noch «maximal zwölf Jahre» im Ring

Mi., 15. März 2017, 10:45 Uhr

Christoph Harting will noch maximal 12 Jahre Wettkämpfe bestreiten. Foto: Rainer Jensen

Diskuswurf-Olympiasieger Christoph Harting hat als letztes großes sportliches Ziel die Olympischen Spiele 2028 im Blick.

Marathon-Ass Gabius will nicht bei WM laufen

Di., 14. März 2017, 19:10 Uhr

Marathonläufer Arne Gabius will nicht bei der WM starten. Foto: Michael Kappeler

Die Klagen von Spitzenläufern über mangelnde Förderung häufen sich. Jetzt äußert auch Marathon-Rekordler Arne Gabius Kritik am DLV - und zieht seine Konsequenzen.

Speerwerfer Weber auf Gran Canaria in starker Frühform

So., 12. März 2017, 20:30 Uhr

Speerwerfer Julian Weber in Aktion. Foto: Gregor Fischer

Speerwerfer Julian Weber vom USC Mainz hat beim Winterwurf-Europacup auf Gran Canaria einen Sieg gelandet. Der Olympia-Neunte gewann in Las Palmas mit 85,85 Metern bewies damit seine starke Frühform. Weber übertraf auch die Norm für die Leichtathletik-WM im August von 83 Metern.

Olympiasiegerin Fraser-Pryce legt Wettkampf-Pause ein

Mi., 08. März 2017, 20:30 Uhr

Die Jamaikanerin Shelly-Ann Fraser-Pryce legt wegen ihrer Schwangerschaft eine Wettkampfpause ein. Foto: Yoan Valat

Sprint-Star Shelly-Ann Fraser-Pryce wird nicht an den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London im August teilnehmen.

Sportnation Großbritannien und Stars im Zwielicht

Di., 07. März 2017, 12:50 Uhr

Mo Farah ist viermaliger Langstrecken-Olympiasieger. Foto: David Davies

Sir Bradley Wiggins und Sir Mo Farah stehen im Zweilicht. Die Vorzeigeathleten der Sportnation Großbritannien werden mit Dopingverdächtigungen in Zusammenhang gebracht.

Salman-Rath: Bronze-Coup statt Test-Essen für die Hochzeit

Mo., 06. März 2017, 11:45 Uhr

Claudia Salman-Rath freute sich über Bronze im Weitsprung. Foto: Sven Hoppe

Weltklasse-Mehrkämpferin Claudia Salman-Rath hat endlich ihre erste internationale Medaille gewonnen - und das im Weitsprung. Im April wird die Hessin 31 Jahre alt; dann mutiert sie wieder zur Sommer-Siebenkämpferin.

Leichtathleten überzeugen bei Hallen-EM

So., 05. März 2017, 20:00 Uhr

Claudia Salman-Rath wurde Dritte im Weitsprung. Foto: Sven Hoppe

Fünf Monate vor den Weltmeisterschaften in London haben die deutschen Leichtathleten gute Leistungen gezeigt. Beim Höhepunkt der Hallensaison überzeugen vor allem die Hoffnungsträger wie Kristin Gierisch: Gold im Frauen-Dreisprung - das gab's noch nie.

Dreisprung-Ass Gierisch: Cola, Gold und ein Trainer-Lob

So., 05. März 2017, 12:30 Uhr

Dreispringerin Kristin Gierisch küsst ihre Goldmedaille. Foto: Marko Drobnjakovic

Hopp, Step, Jump - und Gold! Mit drei Sprüngen hat Kristin Gierisch ein kleines Wunder vollbracht. Noch in der Woche vor der Hallen-EM wollte sie ihren Start fast absagen, nun ist sie Europameisterin. Gold für eine deutsche Dreispringerin - das gab's noch nie.

Dreispringerin Gierisch jubelt über EM-Gold - Storl Bronze

Sa., 04. März 2017, 21:55 Uhr

Kristin Gierisch gewann Gold bei der Hallen-EM in Belgrad. Foto: Sven Hoppe

Mit vier Medaillen haben die deutschen Leichtathleten am zweiten Tag der Hallen-EM richtig abgeräumt. Dreispringerin Kristin Gierisch jubelte über Gold. Kugelstoßer David Storl verpasste die erhoffte Titelverteidigung, war aber auch mit Bronze ganz zufrieden.