B41 Saarbrücken Richtung Idar-Oberstein Zwischen Einmündung Dudweiler-Landstraße und Autobahnauffahrt Anschluss A623 Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (23.08.2017, 23:45)

B41

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Speerwerfer Röhler gewinnt in Japan

Thomas Röhler warf auch in Japan den Speer am weitesten. Foto: Gregor Fischer

Thomas Röhler warf auch in Japan den Speer am weitesten. Foto: Gregor Fischer

Der Schützling von Trainer Harro Schwuchow hatte fast vier Meter Vorsprung auf Shih-Feng Huang aus Taiwan (82,57). Dritter wurde der Tscheche Jaroslav Jilek (82,46).

Röhler hatte am 5. Mai beim Diamond-League-Auftakt in Doha den deutschen Speerwurf-Rekord auf 93,90 Meter verbessert. In Kawasaki wollte der Athlet vom LC Jena mit Blick auf Olympia 2020 in Tokio «schon mal etwas Japan-Flair schnuppern». Saisonhöhepunkt für die Leichtathleten sind in diesem Jahr die WM in London vom 4. bis 13. August.

Homepage Meeting Kawasaki

Ergebnisse Kawasaki

Kurzporträt Thomas Röhler

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein