A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nationalmannschaft

DFB-Team reist mit klarer «Mission» nach Nordirland

Mi., 04. Oktober 2017, 07:35 Uhr

Die Vorgabe von Assistenztrainer Thomas Schneider ist klar: Zehn Siege aus zehn Spielen in der WM-Qualifikation. Foto: Sven Hoppe

Keine 24 Stunden nach dem Treffpunkt in Frankfurt macht sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am späten Vormittag auf den Weg nach Belfast. Dort soll am Donnerstag (20.45 Uhr) im Topspiel der Gruppe C gegen Nordirland der letzte Schritt zur WM 2018 gemacht werden.

Bierhoff: Mit gutem Geist zum WM-Ticket

Di., 03. Oktober 2017, 17:55 Uhr

Nimmt das DFB-Team in die Pflicht: Manager Oliver Bierhoff. Foto: Sebastian Gollnow

Der Abschluss in der WM-Quali ist für das Sextett vom FC Bayern wie ein Abstecher in eine Wohlfühloase. Gegen Nordirland wollen Thomas Müller und Co. die Münchner Misere vergessen und mit dem DFB-Team das WM-Ticket buchen. Teammanager Bierhoff spürt einen «anderen Geist».

Löw startet Vorbereitung auf Nordirland mit 22 Spielern

Di., 03. Oktober 2017, 17:50 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw muss in den beiden anstehenden WM-Qualifikationsspielen auf Timo Werner verzichten. Foto: Daniel Bockwoldt

Mit allen 22 verbliebenen Spielern seines Kaders hat Bundestrainer Joachim Löw die Vorbereitung auf das WM-Qualifikationsspiel am Donnerstag in Belfast gegen Nordirland aufgenommen.

Klinsmann: WM-Gewinn 2018 «sehr schwer»

Di., 03. Oktober 2017, 16:40 Uhr

Jürgen Klinsmann hält eine deutsche Titelverteidigung bei der WM 2018 für sehr schwierig. Foto: Walter Bieri

Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann rechnet nicht mit einer erfolgreichen Titelverteidigung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland.

WM 2018: Frühes WM-Duell mit Spanien möglich

Di., 03. Oktober 2017, 10:55 Uhr

Dem DFB-Team könnte bei der WM in Russland früh ein Top-Gegner drohen. Foto: Daniel Maurer

Den deutschen Fußball-Weltmeistern könnte in Russland 2018 schon in der WM-Gruppenphase ein brisantes Duell mit einem Hochkaräter wie Spanien oder Italien blühen.

Moderate FIFA-Strafe wegen Nazi-Ausfällen deutscher Fans

Mo., 02. Oktober 2017, 19:40 Uhr

Wegen des Fehlverhaltens deutscher Fans hat die FIFA dem DFB eine Geldstrafe verhängt. Foto: Jan Woitas

Mit einer vom Weltverband FIFA verhängten Geldstrafe und einer Verwarnung ist der Deutsche Fußball-Bund wegen der rechtsextremen Vorfälle beim WM-Qualifikationsspiel in Prag gegen Tschechien glimpflich davongekommen.

U21-Europameister Amiri und Öztunali fraglich

Mo., 02. Oktober 2017, 15:50 Uhr

Der Einsatz von Levin Öztunali (r.) in den anstehenden EM-Qualifikationsspielen ist fraglich. Foto: Torsten Silz

Der Einsatz der beiden U21-Europameister Nadiem Amiri und Levin Öztunali in den anstehenden EM-Qualifikationsspielen der deutschen U21 gegen Aserbaidschan und Norwegen ist fraglich.

Löw muss WM-Ticket ohne Topstürmer Werner lösen

Mo., 02. Oktober 2017, 14:40 Uhr

Steht wegen einer Blockade der Halswirbelsäulen-Muskulatur dem DFB-Team nicht zur Verfügung: Timo Werner. Foto: Jan Woitas

Der rasante Aufstieg von Torjäger Werner ist in der WM-Saison erst einmal gestoppt. Der Leipziger fällt für den Quali-Endspurt des Weltmeisters aus. Zum Glück hat Bundestrainer Löw Ersatz-Optionen.

Schnupfen und leichtes Fieber: Löw muss sich schonen

So., 01. Oktober 2017, 12:30 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw muss sich wegen eines grippalen Infekts schonen. Foto: Sebastian Gollnow

Den Bundestrainer hat es erwischt. Joachim Löw muss sich vor den letzten beiden Spielen in der WM-Qualifikation wegen eines Infekts schonen. Schnupfen und leichtes Fieber sollen bis zum Duell mit Nordirland in Belfast auskuriert sein.

Kuntz nominiert sechs U21-Europameister für EM-Quali

Fr., 29. September 2017, 13:20 Uhr

U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz nominierte sein Aufgebot. Foto: Jan Woitas

Der Auftakt in die EM-Qualifikation ist für die U21-Europameister von Trainer Stefan Kuntz geglückt. Den ersten drei Punkten sollen weitere Siege gegen Aserbaidschan und Norwegen folgen. Ein Abwehrspieler ist erstmals seit längerer Pause wieder dabei.

Endspurt mit Rückkehrer Boateng - Ohne Özil und Khedira

Fr., 29. September 2017, 13:00 Uhr

Weltmeister Jérôme Boateng ist zurück im Kreise der Nationalmannschaft. Foto: Sven Hoppe

Schon mit einem Punkt in Nordirland kann sich die Nationalelf für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifizieren. Für den letzten Schritt holt Bundestrainer Löw unter anderem Boateng zurück. Andere Weltmeister sollen ihre Blessuren auskurieren.

Nationalkeeper Neuer als FIFA-Welttorhüter nominiert

Fr., 22. September 2017, 17:20 Uhr

Manuel Neuer ist unter den Finalisten bei der Wahl zum FIFA-Welttorhüter des Jahres 2017. Foto: Sven Hoppe

Manuel Neuer ist als einziger Deutscher bei den Best FIFA Football Awards als Welttorhüter nominiert worden. In die engere Auswahl für den Weltfußballer des Jahres 2017 kamen wie erwartet die Seriensieger Ronaldo und Messi. Auch Superstar Neymar ist nominiert.

Sechs Deutsche Kandidaten für FIFA-Weltelf

Mi., 20. September 2017, 16:15 Uhr

Ist auf der Kandidatenliste für die FIFA-Weltelf: Weltmeister Philipp Lahm. Foto: Sven Hoppe

Die deutschen Nationalspieler Manuel Neuer, Jerome Boateng, Mats Hummels, Toni Kroos und Mesut Özil gehören zu den 55 Kandidaten für die FIFA-Weltauswahl. Auch Weltmeister Philipp Lahm, der seine Karriere im Sommer beendet hat, schaffte es auf die Liste.

BGH lässt Zwangsräumung des Rennbahngeländes zu

Mi., 20. September 2017, 14:00 Uhr

Die Computersimulation der angedachten DFB-Akademie: Foto: kadawittfeldarchitektur

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist dem Baustart seiner geplanten Leistungsakademie wieder ein Stück näher gekommen.

Arp führt Aufgebot - Bayern-Keeper Früchtl fehlt

Mi., 20. September 2017, 12:40 Uhr

Führt das DFB-Aufgebot bei der U17-WM in Indien an: Jann Fiete Arp vom HSV. Foto: Jörg Sarbach

Torjäger Jann-Fiete Arp vom Hamburger SV führt das deutsche Aufgebot für die U17-Weltmeisterschaft in Indien an. Trainer Christian Wück nominierte 21 Nachwuchs-Fußballer für das Turnier, wie der Deutsche Fußball-Bund bekanntgab.

Bundestrainer Löw verteidigt Videobeweis

Mo., 18. September 2017, 16:55 Uhr

Befürworter des Videobeweises: Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Marijan Murat

Bundestrainer Joachim Löw hat den umstrittenen Videobeweis als Beitrag zu mehr Gerechtigkeit im Fußball verteidigt.