Schönbach, Armand-Peugeot-Straße zwischen Ende der Straße und Hartmanns Au brennender PKW, Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (20:49)

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Aus JVA Saarbrücken entlassener Sextäter sagt über sich: „Im Suff bin ich bekloppt“

Laut „Spiegel“ hat H., der nach Aktenlage nicht als psychisch krank eingestuft wird, einen Intelligenzquotient von 80, was als Lernbehinderung gilt. Dem Bericht zufolge hatte er in vier Fällen – stets in alkoholisiertem Zustand – Frauen oder Mädchen gewürgt, wobei das erste Opfer im Jahr 1969 verstarb. In den 80er Jahren, als er fünf Jahre in England in Freiheit lebte, blieb er dem Bericht zufolge dort „nüchtern, offenbar auch straffrei“.

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) fordert, 160 neue Polizeianwärter zur Observierung entlassener Gewalttäter im Saarland einzustellen. Er begründet dies damit, dass zu zehn weitere Personen im Land aus der Sicherungsverwahrung entlassen werden könnten. H. wird derzeit von 16 Polizeibeamten observiert. nof

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein