B51 Saarbrücken Richtung Trier zwischen Mettlach und Abzweig nach Saarhölzbach Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (19.10.2018, 14:36)

B51

Priorität: Dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Betrunkener Auto-Fahrer prallt gegen Metallgeländer

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Ein 23-jähriger Mann aus Nohfelden verlor in der Nacht von Samstag auf Sonntag (31.01.2016) , gegen 1.45 Uhr, die Kontrolle über seinen grauen Dreier BMW und prallte an der Einmündung Lebacherstraße, Parallelstraße in ein massives Metallgeländer. Das teilte ein Verkehrsteilnehmer der Polizei mit.

Zuvor sei ihm in der Lebacher Straße auf Höhe des Cottbuser Platzes schon der BMW mit WND-Kennzeichen aufgefallen, der im Frontbereich beschädigt war. Der Fahrer sei in Richtung Ludwigskreisel unterwegs gewesen als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und in das Geländer knallte. Das Auto kam schließlich auf der Straße wieder zum Stehen. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Fahrer und Beifahrer blieben unverletzt. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Die Polizei entnahm ihm eine Blutprobe und behielt seinen Führerschein ein. Durch die Wucht des Aufpralls waren mehrere Geländerelemente aus ihrer Verankerung gerissen worden und drohten auf die zirka 15-20 Meter darunterliegende Bahnstrecke zu fallen. Die Berufsfeuerwehr kam zur Unfallstelle und beseitigte die Geländerteile. Da der Verkehrsteilnehmer der Polizei mitteilte, dass der BMW bereits vor dem Unfall beschädigt war, sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zu weiteren möglichen Unfallstellen machen können.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Burbach unter

Tel.: (06 81) 9 71 50

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein