A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen zwischen Einöd und Limbach Gefahr durch defekten LKW auf dem Standstreifen (11:06)

A8

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Biosphären-Verband muss sparen

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

„Da an den Personalkosten in Höhe von rund 290 000 Euro nichts zu ändern ist, werden wir jetzt kurzfristig mit nur noch rund 130 000 Euro Sachkosten auskommen müssen“, klagte der Geschäftsführer des Biosphären-Zweckverbandes, Walter Kemkes. Gespart wird voraussichtlich bei Werbung und Öffentlichkeitsarbeit. „Einen Veranstaltungskalender werden wir uns nicht mehr leisten können“, so Kemkes.

Hintergrund des Haushalts- Problems ist ein seit einigen Monaten schwelender Streit um die Finanzierung des Zweckverbandes. Kleine Gemeinden wie etwa Gersheim wollen nicht mehr den gleichen Beitrag zahlen wie wesentlich größere Partner wie St. Ingbert. Über ein neues Finanzierungsmodell soll jetzt der Haushaltsausschuss des Zweckverbandes beraten. „Feststeht“, so Kemkes, „dass die Unesco eine solch geringe finanzielle Ausstattung des Verbandes auf Dauer nicht akzeptieren wird.“ Die erste große offizielle Überprüfung steht 2019 an. Zwischentests sind durchaus möglich.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein