A8 Saarlouis Richtung Luxemburg AS Merzig-Schwemlingen Anschlussstelle gesperrt, Fahrbahnerneuerung, Dauer: 24.04.2018 09:00 Uhr bis 30.05.2018 16:00 Uhr (24.04.2018, 06:36)

A8

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bruch-Bier: Eine kleine Saarbrücker Brauerei behauptet sich am Bier-Markt

Thomas Bruch mit seiner »Hopfenperle« im »Stiefel Bräu« am St. Johanner Markt. Im Hintergrund hängen Fotos aus der Geschichte seiner Brauerei.

Thomas Bruch mit seiner »Hopfenperle« im »Stiefel Bräu« am St. Johanner Markt. Im Hintergrund hängen Fotos aus der Geschichte seiner Brauerei.

Das als „Wadgasser Klosterbräu“ vermarktete Fastenbier hat Bruch erstmals 2011 im Braugasthaus ausgeschenkt. Dass das Kloster Wadgassen aufs Etikett kam, war kein Zufall. Bevor Daniel Bruch 1702 die Brauerei in Saarbrücken gründete, hatten seine Vorfahren bereits als Pröbste in der Wadgasser Abtei Bier gebraut.

Auch Bruchs Sommerbier, das er „Hopfenperle“ nennt, wird als „Wadgasser Klosterbräu“ vermarktet. Das herbe Bier mit Zitrusnote und einem Alkoholgehalt von etwa 5,1 Prozent kommt in diesen Tagen in Kisten und in Fässern auf den Markt. Es ist als Saisonbier bis September erhältlich.

Die „Hopfenperle“ wird wohl nicht das letzte Spezialbier aus dem Hause Bruch sein. Mit solchen saisonalen Bieren, sagt Thomas Bruch, können kleinere Brauereien nämliche spezielle Bedürfnisse der Biertrinker befriedigen, mit denen sich große Brauereien schwertun. Große Brauereien, erklärt Bruch, müssen sich dagegen am Massengeschmack orientieren und können nicht so einfach mit „Nischenprodukten“ experimentieren.

Am kommenden Sonntag, 29. Juni, findet ab 10 Uhr ein Flohmarkt im Hof der Brauerei statt. Es wird neben Raritäten aus dem Brauereifundus auch private Verkaufsstände geben. Wer Interesse hat, auf dem Markt zu verkaufen, kann sich unter der E-Mail flohmarkt- @bruchbier.de bis Samstag, 13 Uhr, anmelden. Die Standbgebühr von 15 Euro wird an die Lebenshilfe gespendet. Aussteller können ihre Stände ab 9 Uhr belegen. Die Tische für den Verkauf werden bereitgestellt.

www. bruchbier.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein