A8 Luxemburg Richtung Saarlouis Dreieck Saarlouis Vollsperrung in Richtung A8 Dillingen-Süd, Bauarbeiten, Dauer: 18.05.2018 18:00 Uhr bis 22.05.2018 05:00 Uhr (18.05.2018, 06:54)

A8

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das unerhörte Superhirn: Saarbrücker kennt Lebensdaten von 800 Komponisten


Manche Menschen haben ein besseres Gedächtnis als andere. Über die Ursachen dieser Leistungsunterschiede wissen Neurowissenschaftler bis heute nur wenig. Vermutet wird, dass Verbindungen zwischen Gehirnarealen eine wichtige Rolle spielen. Entscheidend ist neuesten Forschungsergebnissen zufolge offenbar unter anderem die Verbindung zwischen Vorderhirn und Schläfenlappen. Je stärker diese Verbindung ist, desto besser lassen sich Erinnerungen abrufen. Zudem komme es darauf an, wie stark die Zellen im so genannten Hippocampus (Teil der Schläfenlappen und wichtiger Gedächtnisspeicher) untereinander verknüpft sind, erklärt Professor Thomas Wolbers vom Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen in Magdeburg. Je besser diese Zellen miteinander verknüpft sind, desto besser lassen sich hier Erinnerungen einlagern.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein