A1 Trier Richtung Saarbrücken zwischen Quierschied und Saarbrücken-Burbach Richtungsfahrbahn gesperrt, bis 17.12.2018 05:00 Uhr Auffahrten der AS Quierschied, AS Holz , AS Riegelsberg, AS Neuhaus und AS v.d. Heydt in FR SB gesperrt. Die Ausfahrten in der Gegenrichtung sind allesamt befahrbar. Die Ausfahrten in der Gegenrichtung sind allesamt befahrbar. (14.12.2018, 06:16)

A1

Priorität: Normal

-3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Frau (22) wird Opfer einer versuchten Vergewaltigung

Düppenweiler. Wie die Polizei heute (03.11.2011) berichtet, verließ die junge Frau wohl gegen 05:45 Uhr ihre Wohnung in Düppenweiler, um zu Fuß auf die Arbeit zu gehen. Dabei habe sie zunächst die Piesbacher Straße und anschließend die Straße "Herrenschwamm" benutzt. Dort habe sie einen Mann bemerkt, der sie augenscheinlich verfolgte.

Plötzlich habe der Täter Sie unvermittelt von hinten ergriffen und mit sich gezerrt, so dass sie einen Schuh und ihre Handtasche verlor. Der Unbekannte schleifte die Frau ins Gebüsch, zwang sie auf den Rücken und schlug ihr mehrfach ins Gesicht. Dann entkleidete er das Opfer teilweise, wobei er die Oberbekleidung zerriss. Anschließend nahm er sexuelle Handlungen an der Frau vor. Aus bislang unbekannten Gründen ließ der Täter von der Frau ab und flüchtete in Richtung Wald - wie die Polizei vermutet fühlte er sich "möglicherweise gestört".

Als die 22-Jährige nicht auf ihrer Arbeitsstelle erschien, informierten ihre Kollegen ihre Angehörigen. Das Opfer wurde am Tatort liegend von einer Anwohnerin gegen 07:25 Uhr in einem völlig verstörten, traumatisierten Zustand aufgefunden. In einem nahegelegenen Krankenhaus erfolgte die notärztliche Erstversorgung. Der Täter soll ca. 35 Jahre alt, 165-170 cm groß von kräftiger Gestalt sein und kurze dunkle Haare haben. Zur Tatzeit war der Mann dunkel gekleidet. Er soll nach Alkohol gerochen haben. red/clvn

Um Hinweise an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0681 / 962 - 2933 wird gebeten.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein