L323 zwischen Abzweig nach Bergweiler und Einfahrt A1, Tholey-Hasborn in beiden Richtungen Gefahr durch umgestürzte Bäume, vorübergehend gesperrt, bis 10.12.2018 ca. 12:00 Uhr Bis auf weiteres wegen Windbruchgefahr gesperrt, Begutachtung der Bäume am 10.12. (09.12.2018, 03:45)

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Frau erscheint zugedröhnt bei der Polizei

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Saarbrücken / Bexbach. Eine 25-Jährige aus Bexbach beendete am gestrigen Donnerstagnachmittag (28.04.2011) ihren Besuch beim Verkehrskommissariat in Bexbach mit einer Blutprobe und der Einleitung von zwei Strafverfahren.

Das war passiert:  Am vergangenen Mittwoch (27.04.2011) war der 54-jährige Lebensgefährte der Frau mit deren Pkw unterwegs gewesen und bei einer Verkehrskontrolle unangenehm aufgefallen: Der Mann stand  unter Drogen und hatte keinen Führerschein. Die Fahrzeuigschlüssel waren aus diesem Grund einbehalten worden.

Am Donnerstag  (28.04.2011)  wollte die 25-jährige Frau den sichergestellten Fahrzeugschlüssel samt Pkw bei der Polizei abholen. Dabei stand sie allerdings ebenfalls offensichtlich unter dem Einfluss von Amphetaminen. Die Beamten leiteten  Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und der Tatsache ein, dass sie zugelassen hatte, dass eine andere Person ohne Fahrerlaubnis mit ihrem Pkw unterwegs war.

Auch der 19-jährigen Freundin, die die 25-Jährige begleitete, konnte man die Rückfahrt nicht gestatten: Sie hatte ebenfalls Drogen genommen und war nicht mehr fahrtüchtig.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein