A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Bismarckbrücke und Wilhelm-Heinrich-Brücke Unfallaufnahme auf dem linken Fahrstreifen, Gefahr (15:41)

A620

Priorität: Dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fête de la Musique steigt in Saarbrücken

Eröffnet wird das Programm um 10 Uhr auf der Hauptbühne vor der Europagalerie von der Bläserklasse der Gesamtschule Sulzbachtal. Weiter geht es hier um 15.30 Uhr mit Tänzen von Rock `n' Roll bis HipHop, präsentiert von der Tanzschule Euschen-Gebhardt. Ein heißer Tipp für Jazzliebhaber sind die „Jazz-Trashers“ (Bühne Europagalerie, 17 Uhr) eine junge Formation, die mit ihrer sprühenden Musikalität und Improvisationsfreude bereits bei der letzten Fête de la Musique begeisterte. Ein weiterer Höhepunkt ist der Auftritt der Stadtkapelle Saarbrücken, die von 18.30 bis 19.30 Uhr vor der Europagalerie den Ton angibt.

„Rhythmische Percussion mit Gegenständen des alltäglichen Gebrauchs“ kündigt die Gruppe Malstatter Werkstatt-Rhythmen an, die um 16 Uhr in der Bahnhofstraße/Ecke Gerberstraße aufspielt. Auch ein Abstecher lohnt sich: um 17 Uhr beginnt das Programm am Kulturbiergarten St. Arnual, wo sich unter anderem das „Rio Reiser Projekt“ (ab 20.30 Uhr) die Ehre gibt.

AUF EINEN BLICK

Bei der 6. Saarbrücker Fête de la Musique treten am Dienstag, 21. Juni, 10 bis 22 Uhr, 40 Gruppen mit insgesamt 500 Musikern auf. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Die Hauptbühne befindet sich vor der Europagalerie, eine zweite Bühne gibt es im Innenhof der Stadtgalerie. Weitere Spielorte sind in der Bahnhofstraße/Ecke Gerberstraße, in der Futterstraße, im Rathausfestsaal, am Staden und im Kulturbiergarten St. Arnual. Darüber hinaus laden 10 Gaststätten zu ihren musikalischen Leckerbissen ein. rae

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein