A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarlouis-Mitte und Wallerfangen Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen (17:43)

A620

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Führerloses Auto kollidiert mit Laterne

Zu einem kuriosen Unfall kam es in Völklingen.

Zu einem kuriosen Unfall kam es in Völklingen.

Völklingen. Ohrenzeugen meldeten der Polizei zunächst einen lauten Knall. Anschließend fanden die Beamten vor Ort ein unbesetztes Auto, das mit einem Laternenmast kollidiert war und nun auf dem Gehweg stand. Das Fahrzeug war fest verschlossen. Zwei Zeugen berichteten, es sei ihnen kurz zuvor ohne Fahrer entgegengekommen.

Plötzlich tauchte der Halter des Fahrzeuges, ein 39-jähriger Illinger, an der Unfallstelle auf. Er gab an, sein Auto 150 Meter entfernt geparkt zu haben. Es habe eine elektronische Feststellbremse, die sich bei eingelegtem Leerlauf zuschaltet. Genau das hat aber offensichtlich nicht funktioniert. Es machte sich selbstständig und verursachte einen „nicht unerheblichen Schaden“, wie die Polizei mitteilt. Das Auto musste abgeschleppt werden, die Stadt Völklingen muss eine neue Straßenlaterne aufstellen. Der Illinger haftet für alle Schäden, obwohl der Unfall keinem verantwortlichen Fahrzeugführer zugeordnet werden kann, so die Beamten weiter. red

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein