B51 Saarbrücken Richtung Trier zwischen Mettlach und Abzweig nach Saarhölzbach Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (19.10.2018, 14:36)

B51

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken: Erstes Testspiel ist geschafft

Der Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Runde gewonnen.

Der Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Runde gewonnen.

Quierschied. Der Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Runde gewonnen. Die Mannschaft von Neu-Trainer Jürgen Luginger besiegte am Samstag in Quierschied den Saarlandligisten SC Friedrichsthal mit 3:0 (2:0). Vor 400 Zuschauern brachte Nico Zimmermann den FCS per Foulelfmeter nach 20 Minuten in Führung. Wenig später erhöhte Velimir Grgic auf 2:0 (23. Minute). Den 3:0-Endstand besorgte Kapitän Marcus Mann (69.). „Wir haben gut gearbeitet. Und ich habe jetzt gesehen, wie die Spieler reagieren, wenn sie müde sind“, sagte Luginger schmunzelnd.

Beim FCS fehlten Manuel Zeitz (nach der Roten Karte im Test gegen den SV Wehen/Wiesbaden für Freundschaftsspiele noch gesperrt), Marcel Schug (steigt heute ins Mannschaftstraining ein), Martin Forkel (Adduktorenprobleme), Mike Schutzbach (Knöchelprobleme) sowie Lukas Kohler (Entzündung der Kniesehne).

Ufuk Özbek im Einsatz

Dafür kam Testspieler Ufuk Özbek zum Einsatz. „Das ist ein talentierter Junge und könnte eine Investition in die Zukunft sein“, sagte Luginger über den 1,80 Meter großen türkischen Mittelfeldspieler aus der U19 des FC Schalke 04. Doch auch beim SC Friedrichsthal wurden bekannte Spieler ausprobiert: Ahmed Haliti (früher SV Elversberg), Onur Dede (Borussia Neunkirchen) und Attila Moser (SVN Zweibrücken).

Bemerkenswert auch, wie gerade die Neuen des FCS nach der Partie den Kontakt zu den Fans suchten. „Ich mag Traditions-clubs und Vereine, die als Arbeiterclubs gelten. Darum ist mir die Entscheidung, zum FCS zu gehen, sehr leicht gefallen“, sagte Neuzugang Stefan Sieger. Bis heute Mittag bekamen die FCS-Spieler frei, am Mittwoch um 18 Uhr bestreitet der FCS beim SC Roden den nächsten Test. cor

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein