A1 Trier Richtung Saarbrücken AS Nonnweiler-Primstal Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle am Ende der Ausfahrt (11:36)

A1

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußball-Regionalliga: 2:0-Erfolg für SV Elversberg

Fünf Minuten vor Schluss war es dann Marcus Fischer, der das 1:0 für die Gäste erzielte, bevor Max Englert in der letzten Minute zum 2:0-Endstand für Elversberg erhöhte. Das im Stadionmagazin vom ersten Vorsitzenden des FC Homburg, Peter Müller, als „Spiel des Jahres“ angekündigte Nachbarschaftsduell bewies einmal mehr, dass die Emotionalität eines Derbys noch lange keinen guten Fußball verspricht.

So schafften es die hochfavorisierten Elversberger in der gesamten ersten Hälfte nur ein einziges Mal, auf das Homburger Tor zu schießen. Da die Gastgeber selbst ebenfalls kaum Konstruktives in der Offensive zeigten, entwickelte sich in der torlosen ersten Hälfte ein Spiel, das fußballerisch fast alles vermissen ließ. FCH-Torhüter Thomas Richter sprach anschließend von einem „ganz eigenartigen Spiel. Man hatte den Eindruck, dass beide Mannschaften nur das 0:0 halten wollten.“ Auch Elversbergs Trainer Günter Erhardt war „mit der Leistung in der ersten Halbzeit gar nicht zufrieden. Das war mir zu dürftig.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein