A620 Saarbrücken - Saarlouis zwischen Lisdorf und Saarlouis-Mitte in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (08:00)

A620

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Gewinnspiel-Firma nervt vor allem ältere Menschen mit Anrufen

Köllertal. Eine mutmaßlich betrügerische Gewinnspiel-Firma macht sich in diesen Tagen auch an Köllertaler Bürger heran, vor allem wohl an ältere Menschen. Sie heißt „Lotto 3000“ oder auch „Compresent Erfurt GmbH“ und will ihre Opfer glauben machen, diese hätten am Telefon einen Gewinnspielvertrag abgeschlossen. Dieser wird dann mit einem Betrag von 74 Euro in Rechnung gestellt. „Wird nicht bezahlt, werden die Geschädigten mit Anrufen terrorisiert“, weiß der in Püttlingen tätige ehrenamtliche Senioren-Sicherheitsberater Georg Riehm. Dem früheren Polizisten sind zwei Fälle bekannt, in denen Senioren über Stunden hinweg mit bedrohlichen Anrufen traktiert wurden. Ziel dieser „Telefon-Folter“ ist es wohl, die Leute einzuschüchtern und zu Zahlungen zu bewegen. Nach Worten von Riehm liegt hier neben Nötigung und dem möglichen Verstoß gegen das Fernmeldegesetz ein Betrugsverdacht nahe, weil Zahlungen nur nach einem rechtskräftigen Vertrag verlangt werden könnten. Solche Verträge lägen aber nicht vor.

Riehm empfiehlt, den schriftlichen und telefonischen Forderungen nicht nachzukommen. Selbst wenn ein Vertrag am Telefon geschlossen worden sein sollte (was meist nicht der Fall ist), bestünde ein gesetzliches Widerrufsrecht, auf das die Firma auch noch schriftlich hinweisen müsste. Überdies sollte nach Empfehlung des Sicherheitsberaters die Polizei eingeschaltet werden. wp

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein