A623 Saarbrücken Richtung Friedrichsthal zwischen Sulzbach und Sulzbach-Altenwald Unfall, Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (16.07.2018, 15:38)

A623

Priorität: Dringend

29°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
29°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Graffiti am Zweibrücker Tierheim - wer war der Schmierfink?

Die Vorsitzende des Tierschutzvereins, Margret Anna, ist fassungslos: „So was ist mir in 25 Jahren nicht passiert. Was denken sich die Schmierfinken eigentlich?“

Nach dem Diebstahl eines Hundes in der vergangenen Woche (wir berichteten) und den Schmierereien denke der Verein über technische Sicherheitsmaßnahmen nach. „Aber das kostet Geld“, sagt Anna. Die Schmierereien haben die Mitarbeiter des Tierheims größtenteils abgewischt. Der Tierschutzverein hat wegen Sachbeschädigung Anzeige gegen Unbekannt gestellt. Nach Auskunft der Polizei liefen die Ermittlungen. Die Inspektion in Zweibrücken , Tel. (0 63 32) 97 60, nimmt Hinweise entgegen.

Der Vorsitzenden ist klar, dass es der Tierschutzverein nicht immer jedem Recht mache. Dass auch Interessenten verärgert werden. „Aber wir handeln stets im Interesse der Tiere.“ Da schaue der Verein schon genau hin, ob das Wunschtier auch zum Interessenten passt. Damit sei dann nicht jeder Mensch glücklich. Wenn Leute damit Probleme hätten, sollten sie es sagen. „Dann können wir darüber reden“, sagt Anna. Wenngleich sie betont, dass der Verein zu seiner Vorgehensweise steht.
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein