A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Einfahrt Rohrbach Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem Beschleunigungsstreifen (12:43)

A6

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Halberg Open-Air: Revolverheld bringt auch saarländische Mädels zum Kreischen

Die Band Revolverheld landete Hits wie »Freunde bleiben« und »Helden«. Beim »Halberg Open Air« tritt die Gruppe am 2. Juli in Saarbrücken auf.

Die Band Revolverheld landete Hits wie »Freunde bleiben« und »Helden«. Beim »Halberg Open Air« tritt die Gruppe am 2. Juli in Saarbrücken auf.

Ihr seid schon 2006 beim „Halberg Open Air“ aufgetreten. Erinnert ihr Euch noch daran?
Johannes: Ich weiß noch gut, dass die Leute mega-laut rumgeschrien haben und ziemlich euphorisch waren. Der ein oder andere ist auch in Ohnmacht gefallen – was normalerweise bei unseren Auftritten nicht passiert. Aber es war ja auch ein tierisch heißer Sommertag.
 
Bei Euren Gigs kommt es immer wieder zu ungeplanten Zwischenfällen. Habt Ihr diesbezüglich eine Anekdote parat?
Jakob: Ich habe am 20. Dezember Geburtstag. Wir haben am 19. eine Show gespielt, die erst mal ganz normal lief. Doch plötzlich um halb zwölf fiel das Mischpult aus, weil irgendein Depp sein Wodka Red-Bull da reingekippt hat. Das war nicht so gut. Daraufhin haben die Techniker alles versucht, um es zu retten. Wir hatten dann um 12 Uhr an meinen Geburtstag noch etwas Zeit, um auf der Bühne anzustoßen und Kuchen zu verteilen.

Auf Eurer Single „Spinner“ fordert Ihr Eure Fans auf, ihre Träume zu verwirklichen. Welches ist Euer Traum als Band? Kristoffer: Wir sind da realistisch. In den vergangenen Jahren sind so viele Super-Sachen passiert, wir haben tolle Konzerte gespielt, Alben gemacht. Wenn wir in zehn Jahren immer noch hier sitzen und jemand Fragen an uns hat, ist das, glaube ich, schon Traum genug.

Verfolgt ihr die Fußball-WM?
Niels: Wir sind begeisterte WM-Gucker und versuchen, jedes Spiel zu sehen. Wir fiebern mit der deutschen Mannschaft mit. Wir haben unsere Konzerte sogar so organisiert, das wir die Spiele immer gucken können.

Beim „Halberg Open Air“ feiern die Jugendliche den Beginn ihrer Sommerferien. Habt Ihr auch Urlaub geplant?
Flo: Wir werden den ganzen Sommer über auf Festivals spielen. Deswegen ist Urlaub erst mal nicht geplant. Aber die Festivals sind – wie so oft – unser Urlaub.

Auf einen Blick

Das „Halberg Open Air 2010“ am 2. Juli findet ab 12 Uhr auf der Radiowiese vor dem SR-Funkhaus in Saarbrücken statt. Auf dem Programm stehen: Revolverheld, Stanfour, Sido, Aura Dione, Livingston, Vam-Fam, Cane Street und Stormy Weather Connection. Für die An- und Abfahrt gibt es kostenlose Shuttle-Busse zwischen der Haltestelle Römerkastell und dem Halberg.

Weitere Infos unter :: www.halbergopenair.de. mv

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein