L306 Am Matzenberg zwischen L140 und Abzweig nach Obersalbach-Kurhof in beiden Richtungen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Richtungsfahrbahn blockiert (24.06.2019, 20:59)

L140

Priorität: Dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Haldenlauf 2013 in Landsweiler-Reden wird Neuanfang



Landweiler-Reden. Die diesjährige Ausgabe des Haldenlaufes in Landsweiler-Reden am Sonntag, 7. April, wird ein Neuanfang. So beschreibt es Gerd Closs von der TG 1884 Landsweiler- Reden bei einem Pressetermin mit Bürgermeister Markus Fuchs und Kerstin Gorny vom SSV Heiligenwald im Schiffweiler Rathaus. Der Neuanfang besteht in der Kooperation beider Vereine. Gemeinsam sind sie verantwortlich für Planung und Durchführung des Sportevents. Der Titel: Erster Garten Reden Haldenlauf Event. „Der Garten Reden war uns sehr wichtig“, erzählt Closs. Die Laufstrecke sei extra geändert worden, um die Läufer verschiedener Distanzen durch den Wassergarten führen zu können.

Auf dem Programm stehen zwei Schülerläufe über ein und zwei Kilometer Länge. Startgeld müssen die Schüler nicht bezahlen, dafür bekommen alle jungen Läufer eine Eintrittskarte zur Ausstellung „Das Erbe“. Außerdem gibt es einen Zehn-Kilometer-Berglauf. „Mit diesem Lauf sind wir dieses Jahr das erste Mal in der Berglauf-Cup-Wertung im Saarland drin“, freut sich Closs. Der Zehn-Kilometer-Hauptlauf startet um 11.30 Uhr. Für alle, die es an diesem Tag etwas ruhiger angehen lassen wollen, werden eine Panorama- Wanderung und eine Industriekultur- Wanderung angeboten. Ein Rahmenprogramm mit Kinderbetreuung findet von 10 bis 18 Uhr in der „alten Bohrhalle“ statt, die der Landkreis zur Verfügung stellt.

„Hier gibt es verschiedene Vorführungen unserer Vereinssparten“, erklärt Kerstin Gorny. Dazu gehören unter anderem Zumbaund Spinning-Vorführungen, Aerobic und Ju-Jutsu. Auch Grund- und Technikkurse fürs Nordic Walking werden angeboten, außerdem warmes Essen sowie Kaffee und Kuchen. Die beiden Vereinsvorsitzenden Gorny und Closs sind sich einig: „Ziel ist es, die Leute anzuregen, sich zu bewegen und wieder mehr Sport im Verein zu machen.“ Denn auch die TG 1884 Landweiler-Reden und der SSV Heiligenwald spüren, dass sich immer weniger Menschen in Vereinen engagieren. Die Veranstalter haben eine Idee von Bürgermeister Markus Fuchs und der Schirmherrin, Landrätin Cornelia Hoffmann- Bethscheider, aufgegriffen und einen Benefizlauf ausgeschrieben. Der Erlös geht an die Aktion „Großes Herz für kranke Kinder“.

Ihre Teilnahme zugesichert haben unter anderen die beiden Ideengeber und Heiko Maas. Mehrer Firmen unterstützen die Aktion in Form von Einzelspenden oder einem Festbetrag pro gelaufenem Kilometer. Closs ist froh über die Zusammenarbeit mit der SSV Heiligenwald und die Unterstützung durch Gemeinde, Kreis und die Industriekultur Saar. Sollte die Veranstaltung ein Erfolg werden, denke man darüber nach, im nächsten Jahr die Inlineskater dazu zu nehmen oder vielleicht einen Sommerbiathlon zu veranstalten. Damit es ein Erfolg wird, wünscht sich Bürgermeister Fuchs mit einem Augenzwinkern „600 Teilnehmer, 10 000 Zuschauer und ein tolles Wetter“. Er ist sich sicher: „Das wird gut!“ 

Die Anmeldung ist bis 5. April und als Nachmeldung noch bis 45 Minuten vor dem Start möglich. Formulare, Infos und Streckenpläne gibt’s im Internet.

www.tg1884.de
www.ssvheiligenwald.de
www.meisterchip.de


AUF EINEN BLICK

Programm des Ersten Garten-Reden Haldenlauf Events: 9.30 Uhr: 1 km Schülerlauf; 9.45 Uhr: 2 km Schülerlauf; 10.15 Uhr: 10 km Berglauf; 11 Uhr: Panorama Wanderung; 11.30 Uhr: 5 km Lauf, 5 km Jugendlauf, 10 km Hauptlauf, Benefizlauf; 11.30 Uhr: 10 km und 5 km Nordic Walking; 13.30 Uhr: Industrie- Kultur Wanderung. spe


© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein