A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken zwischen Waldmohr und Homburg Gefahr durch 1 Gegenstand auf dem linken Fahrstreifen (ein Fahrrad) (18.08.2018, 12:25)

A6

Priorität: Dringend

25°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
25°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Homburger Polizei fasst mutmaßliche Bankbetrüger

Homburg. Laut Polizeiinformationen sei beim Kriminaldienst in Homburg in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Saarbrücken zur Zeit ein größeres Ermittlungsverfahren gegen drei Männer im Gange.Die Gruppe steht im Verdacht bei diversen Banken und unter falschen Personalien eine Vielzahl von Konten eröffnet und diese für Betrügereien genutzt zu haben.

So sollen zum Beispiel EC-Karten zu Einkäufen in Geschäften genutzt worden sein, obwohl von den dazugehörigen Konten letztlich kein Geld abgebucht werden konnte. Den betroffenen Geschäften soll ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden sein.
Weiterhin nutzten die mutmaßlichen Täter die Konten dazu, um sich ebenfalls unter falschem Namen Kredite zu erschleichen. Teilweise wurden diese Kredite wohl auch ausgezahlt, so dass auch hier ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstanden sein soll.

In einer groß angelegten Polizeiaktion, so die Beamten weiter, wurden am Donnerstag (26.04.2012) in insgesamt vier Wohnungen in Zweibrücken und Landau gleichzeitig Durchsuchungen durchgeführt. Dabei konnte angeblich umfangreiches Beweismaterial sichergestellt werden. Parallel dazu wurden Haftbefehle gegen zwei der Wohnungsbesitzer (50 & 52) vollstreckt. Der 50-Jährige wurde anschließend in die JVA Saarbrücken gebracht. Darüber,  wem die vierte durchsuchte Wohnung gehörte und was mit dem dritten Tatverdächtigen (43) geschah, konnte die Polizei heute (27.04.2012) auf Anfrage keine Auskunft geben. clvn
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein