A8 Saarlouis Richtung Luxemburg AS Merzig-Schwemlingen Anschlussstelle gesperrt, Fahrbahnerneuerung, Dauer: 24.04.2018 09:00 Uhr bis 30.05.2018 16:00 Uhr (24.04.2018, 06:36)

A8

Priorität: Dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kaputte Straßen im Saarland kosten Milliarden

Die lang anhaltende Frostperiode hat teilweise riesige Löcher in die Straßen gerissen - so wie hier in Jägersfreude.

Die lang anhaltende Frostperiode hat teilweise riesige Löcher in die Straßen gerissen - so wie hier in Jägersfreude.


Frost-Schäden  werden derzeit dokumentiert

Zu Anfang des Jahres ist lediglich absehbar, dass Väterchen Frost gewaltige Löcher in den saarländischen Asphalt gesprengt hat. Das macht er mit Wasser, das in defekte Straßendecken eindringt, dort gefriert, sich ausdehnt und den Asphalt aufbricht. Zuerst entsteht ein Riss, im Laufe der Zeit dann ein Schlagloch, das beträchtliche Ausmaße annehmen kann. Wer schon einmal durch ein solches hindurch gefahren ist, weiß, dass diese Dinger nicht lustig sind. Schon gar nicht für die Fahrzeugfelgen. Bekommen diese einen Schlag und gehen kaputt, bleibt der Autofahrer gemeinhin auf den Kosten sitzen.

Klaus Hardt, Vorstandsmitglied beim ADAC Saarland, kritisiert indes: „Seit Jahren werden Haushaltsmittel für Infrastrukturmaßnahmen gekürzt.“ Ein wirkunsvolles Erhaltungsmanagement erfordere jährlich acht Milliarden Euro – vergangenes Jahr waren es vier.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein