A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Nonnweiler-Primstal und Parkplatz Sombach Mühle Unfallaufnahme, Gefahr (16:03)

A1

Priorität: Dringend

22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Katholische Kirche: Zehntausende gehen für immer

Hauptgrund der Austrittswelle sind die zahlreichen Missbrauchsfälle in katholischen Einrichtungen. Allein im Erzbistum München und Freising kehrten mehr als 21 000 Menschen ihrer Kirche den Rücken. Im Bistum Speyer, das Teile des Saarlands umfasst, stieg die Zahl der Austritte um rund 1100 auf 3848, das Bistum Trier verzeichnete eine Zunahme um 2800 Fälle auf 7386. Zwar zählt Trier zu den zehn Bistümern, in denen es weiterhin mehr Taufen als Austritte gibt. Doch selbst für Bistumssprecher Stephan Kronenburg ist das nur „ein schwacher Trost“. Auf SZ-Anfrage äußerte er „heftiges Bedauern“ über die Entwicklung.

„Wir werden alles tun, um verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen“, hieß es auch beim Bistum Speyer. So müssten derzeit alle rund 1150 hauptamtlichen Mitarbeiter beim Bistum ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein