A1 Illtalbrücke, Saarbrücken Richtung Trier Ausfahrt Eppelborn Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (20:56)

A1

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Köllertal: Dienstag war Tag der Unfälle

Köllertal. Die Unfallserie begann am Dienstag um 10.45 Uhr auf der Saarbrücker Straße in Riegelsberg, und zwar in Höhe des Rathauses, wo die Saarbahnschienen die Fahrbahn kreuzen und die Straße einen Bogen nach links macht. Ein 63-jähriger Motorradfahrer aus Saarbrücken, der aus Heusweiler kam, stürzte hier mit seiner Kawasaki und zog sich Prellungen und eine Schürfwunde am Knie zu. Am Kraftrad entstand ein Schaden von 500 Euro. Um 14.30 Uhr krachte es in Köllerbach. „Infolge Unachtsamkeit“, so die Polizei, fuhr ein 22-Jähriger in der Sommerbergstraße mit seinem Opel Astra auf einen verkehrsbedingt haltenden Hyundai auf, der von einem 68-Jährigen gesteuert wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Schaden betrug 2000 Euro.

Gegen 15 Uhr ereignete sich am Heusweiler Rathaus der Unfall mit zwei Verletzten und 18 000 Euro Schaden, über den wir bereits in der gestrigen Ausgabe ausführlich berichteten. Ein 70- jähriger Mann war mit seinem Opel auf die Gegenfahrbahn geraten und in einen Toyota gefahren.

13 000 Euro Schaden entstanden gegen 17.40 Uhr in der Riegelsberger Straße in Köllerbach. Laut Polizei war dort ein 26-Jähriger mit seinem Mercedes Richtung Ortsmitte unterwegs. Auch Unachtsamkeit und unter Alkoholeinfluss stehend (Alkotest-Ergebnis: 1,28 Promille) streifte sein Auto einen geparkten VW und beschädigte diesen schwer. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein eingezogen. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Gegen 18.25 Uhr schließlich wurden Polizei und Retter nach Walpershofen gerufen. An der Einmündung von Etzenhofer und Herchenbacher Straße waren ein Renault Twingo und ein BMW zusammengestoßen. Die Polizei berichtet: Ein 32-Jähriger befuhr mit dem Renault die Etzenhofer Straße, von Köllerbach kommend, und wollte im Einmündungsbereich der Herchenbacher Straße nach links auf einen Parkplatz einbiegen. Ein 39- jähriger kam mit seinem BMW von der Herchenbacher Straße und wollte in die Etzenhofer Straße, mit Fahrtrichtung Köllerbach, einbiegen. Es kam zur frontalen Kollision, wobei beide Fahrer leicht verletzt wurden. wp

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein