L102 Brenschelbach - Gersheim zwischen Peppenkum und Gersheim in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (05:42)

L102

Priorität: Dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kommt Energiepark auf Müllhalde Velsen?

Mit dem Saarbrücker Bezirksrat West will er für sich für eine Aufwertung des Standorts Velsen und gegen Kohleschlammtransporte engagieren.

Mit dem Saarbrücker Bezirksrat West will er für sich für eine Aufwertung des Standorts Velsen und gegen Kohleschlammtransporte engagieren.


Sehr kritisch sieht er dagegen die Pläne des französischen Energieunternehmens Snet, Kohleschlamm aus dem lothringischen Kleinrosseln über die Bahnverladestation Velsen zum Kraftwerk Carling zu bringen. Er sehe zwar Anzeichen dafür, dass es nie zu diesen Transporten komme; für den Fall, dass das Unternehmen aber an seinen Plänen festhalte, kündigte Theres erneut eine Klage des Bezirks West an.

Theres befürchtet zusätzlichen Fernverkehr für Klarenthal, das wohl auf der (im Betriebsplan allerdings noch nicht festgelegten) Ausweichroute liegt. Auf der Strecke durch den Wald werde es vermehrt zu Unfällen kommen, wenn dort alle zehn Minuten ein Laster fahre. Die Unfallrate sei jetzt schon wegen des Wildwechsels recht hoch.

Theres sieht eine Alternative zu den Transporten: Der Schlamm könnte mit einem Förderband zur Rosseltalbahnlinie transportiert werden. Das sei zwar teurer als der Transport mit Lastern, aber „bei so einer Aktion darf es nicht auf ein paar zig-tausend Euro ankommen“, sagt Theres.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein